Auslandrueckkehrer 73 Jahre sucht bezahlbare Krankenkasse?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Schau nach den Basistarifen! Die muss jede private Krankenversicherung anbieten. Das dürfte im Regelfall der geringste Monatsbetrag sein, auch wenn das nur die notwendigsten Behandlungen abdeckt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von kevin1905
14.01.2016, 15:14

Das dürfte im Regelfall der geringste Monatsbetrag sein

Mitnichten!

1

Ein weiterer Fall von Altersarmut. Sehr bitter.

Da Du privat krankenversichert warst, kommst Du höchstwahrscheinlich nicht in eine Gesetzliche, um den KdR-Status zu erhalten.

Bei den privat Krankenversicherten zahlt die Rentenversicherung noch den Arbeitgeberanteil für die gesetzliche KV als Zuschuß. Da wirst Du mit Deiner Rente auf ungefähr 500 € kommen.

Wenn Du Deine damalige Signal-KV nicht auf Anwartschaft umgestellt hast, mußt Du neu einsteigen. Ich schätze, daß die GKV wesentlich höher als Deine Rentenzahlung sein wird.

Entweder suchst Du Dir schnellstmöglich einen Job oder beantragst schon mal Grundsicherung / Sozialhilfe.



Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

du musst in einer privaten bleiben. keine chance mehr auf eine gesetzliche. da hilft nur preise vergleichen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?