Auslandkrankenversicherung kündigen

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Die Vertragsbedingungen, die Du unterschrieben hast, sind bindend für Dich und nicht das, was Du irgendwo gelesen hast. Papier ist geduldig.

Die Versicherung wird sich auch nicht darauf einlassen, Dich aus dem Vertrag zu lassen, nur weil Du die Kündigungsfrist versäumt hast. Für Dich heißt das, noch einmal einen Jahresbeitrag zu zahlen und am besten sofort zum nächsten Jahr zu kündigen.

GrafMilan 27.05.2015, 19:08

Ja ,ich denke auch,das ich noch ein Jahr bleiben muß.Kündigung läuft demnächst raus.

0

Was möchtest Du wissen?