Auslandbestellung beim Zoll, keine Rechnung vorhanden. Wie kann ich die Sendung erhalten?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ach, das bis ja wirklich alles n bissel schief gelaufen. ....
Wichtig zu wissen ist, nur weil der Zoll nach einem Nachweis fragen lässt, heißt dass nicht, das die Sendung automatisch verloren ist, nur weil keiner vorgelegt werden kann. Es gibt oft Situationen,wo es keinen Nachweis idS gibt. Ergo, du musst das in diesem Fall einfach nur erklären und wenn möglich Screenshots von der WhatsApp Kommunikation mit schicken.
Ich nehm mal an, du musst das nach Leipzig zu DHL mailen? !
Das was du hier geschrieben hast, packst du in die Mail, hängst die Kommunikation mit Verkäufer mit an,schreibst zu welchem Zollamt Du das geschickt hast (da können die,wenn nötig selbst nach forschen bzw ggf nachhaken) , nennst noch den Betrag, wenn der in den Texten nicht vorkommen sollte und versicherst, dass diese Angaben korrekt sind.Frachtbriefnummer in der Mail nicht vergessen und dann wird die Sendung mit deiner Erklärung neuangemeldet . Wenn der Zoll deine Erklärung und den Betrag für nachvollziehbar erachtet, dann wird deine Sendung frei und kann in Zustellung gehen. Wenn nicht, musst du versuchen den Beleg wieder zu bekommen
PS:Man verschickt keine Originale ohbe sich davon be Kopie/n Foto zu machen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Cordy2111
25.05.2016, 20:03

Viel Erfolg

1
  • Bitte den Verkäufer / Versender, Dir eine Proforma-Rechnung auszustellen und per E-Mail zu schicken. Auf dieser Proforma-Rechnung steht er als Verkäufer, Du als Käufer, die Warenbezeichnung mit dem Wert (der natürlich mit Deiner Zahlungsquittung übereinstimmt) und der Vermerk "Privatverkauf"

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?