Ausländische Währungen auf "deutsche" Kreditkarte übertragen!?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Für jede Kreditkarte gibt es ein (fast) normales Konto, auf das du alle Währungen einzahlen/überweisen kannst. Umrechnung der Bank zum jeweils aktuellen Tageskurs.

Zu den Gebühren kann ich dir nichts sagen.

Bei meiner Karte (DKB-VISA) ist die gesamte Kontoführung kostenfrei.

Zu den bisherigen Antworten

Alles korrekt aber: Man kann auch direkt auf eine Kreditkarte das Geld überweisen und muss nicht zwangsläufig das Konto zwischenbelasten! Es kommt allerdings auf die Kreditkarte an. Wenn diese eine Guthabenführung zulässt, so ist das möglich. Bei der schon genannten DKB, überweise ich z.B. immer direkt auf das Kreditkartenkonto, ohne den Umweg über das Girokonto zu gehen. Dazu gebe ich eine Sammelkontonummer an und in der Betreffzeile muss ich meine Kreditkartennummer angeben + Name.

deine bank rechnet das für dich um! ist meistens ein fairer wechselkurs, ein klein wenig "zwacken" sie aber immer ab: es sind banken, sie müssen sich am geld der anderen bedienen, ansonsten bricht unser ganzes system zusammen;).

Wie sind die Zahlungsmöglichkeiten als Reisender nach Kuba?

Ich fliege im November nach Kuba. Soll ich Euros mitnehmen? Oder lieber eine Kreditkarte? Und was ist dieser CuC? Warum haben die 2 Währungen in Kuba? Wie verhalte ich mich da? Vielen Dank!

...zur Frage

Sind "kostenlose Kreditkarten" wirklich kostenlos?

Ich habe eine ganz normale Kreditkarte von meiner Hausbank, für die ich verschiedene Gebühren entrichten muss. In letzter Zeit habe ich viel Werbung für "kostenlose Kreditkarten" gesehen und frage mich jetzt, wo da der Haken ist. Ist kostenlos wirklich kostenlos, oder gibt es da versteckte Gebühren? Die Banken wollen doch immer Geld verdienen.

...zur Frage

im UK mit Kreditkarte bestellen

Ich möchte mir in einem Onlineshop im UK eine Sachen bestellen, bezahlen kann ich nur mit Kreditkarte. Angenommen ich überweise Geld in Euro auf die Kreditkarte, wird dann automatisch der Pfund-Betrag umgerechnet in Euro von der Kreditkarte abgebucht? oder muss ich irgendwas zusätzlich an gebühren bezahlen? oder muss ich irgendwas anderes Beachten?

...zur Frage

Kreditkarte Gebühren und zinsfrei?

Moin zusammen mein abf und ich wollen im august nach Gran Canaria fliegen da möchte er sich einen mietwagen zulegen allerdings akz. die nur Kreditkarten welche kreditkarte könnt ihr empfehlen die beitrags/geb. und auch zinsfrei ist? (sollte es so eine überhuapt geben)

Danke & Mfg

...zur Frage

Kreditkarten an DB-Automaten

In letzter Zeit habe ich Probleme beim Bezahlen mit Kreditkarten an Fahrkartenautomaten der Bahn ("Karte nicht lesbar"). Sonst wird die Kreditkarte überall reibungslos akzeptiert. Ich habe fast den Eindruck, die DB akzeptiert Kreditkarten nur ungern (klar, kostet sie Gebühren). Habt ihr ähnliche Erfahrungen gemacht?

...zur Frage

Kreditkarte beantragen, Gebühren?

Ich würde gerne eine Kreditkarte beantragen, kenn mich damit aber nicht so aus. Funktioniert das wie eine Girokonto-Karte? Ich glaube man muss für Kreditkarten Gebühren zahlen.. sind das einmalige Gebühren oder monatlich/jährlich? Und wie hoch sind die üblicherweise? Danke schonmal.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?