ausländische Anrufe auf deutscher simkarte grundsätzlich empfangbar?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ja, in Australien kannst du mehrere Netze empfangen, über das die Blau Simkarte Gespräche senden und empfangen kann. Eine Minute (Empfang oder Anruf) kostet dich 99 Cent.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du kannst den Anruf natürlich empfangen, zahlst aber Roaming-Gebühren. Erkundige dich unbedingt, wie hoch diese sind, sonst wird es teuer für dich!

Vereinfacht gesagt: Der Anrufer zahlt so viel, wie wenn du zu Hause in Deutschland wärst. Und du zahlst den Rest, also in diesem Fall so viel wie für ein Gespräch von Deutschland nach Australien. (Der Gedanke dahinter ist, dass der Anrufer ja nicht wissen kann, wo du gerade bist.)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Keine Sorge, du kannst den Anruf ohne Probleme empfangen. Könnte aber etwas teuer werden.
Viel Spaß in Australien, ist ein ziemlich schönes Land. :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
98502 30.11.2015, 21:35

auch wenn ich den Anruf nur empfange und nicht selber anrufe ?


und danke :)

0
Anarchie 30.11.2015, 21:36
@98502

Für die Person die dich anruft wirds auf jeden Fall teurer. Aber du wirst vermutlich auch ein bisschen mehr zahlen als normal ;)

0

Was möchtest Du wissen?