Ausländer beleidingen Deutsche?

beleidigen die dich einfach so oder hat es einen Grund

Einfach so

9 Antworten

Ich würde dies dem Lehrer oder meinen Eltern melden. Meistens schickt eine Verwarnung vom Lehrer gegenüber diesen Schülern; wenn es allerdings nichts bringen sollte, dann wird es sicherlich auch ein Gespräch zwischen dem Lehrer und den Eltern dieser Schüler geben.
Grundsätzlich ist Mobbing strafbar, das bedeutet, du darfst diese Schüler auch anzeigen.

Hey, es tut mir leid, was du da durchmachst. Ich erzähle dir mal meine Perspektive, denn ich habe genau das gleiche durchgemacht. In meiner alten Klasse wurde ich auch aufgrund meiner Herkunft und Kulturgemobbt. Man beschimpfte mich als schmutzig, Ausländerin, sogar Terroristen, obwohl ich einfach nur ein ganz normales Mädchen bin, dass zur Schule gehen und Spaß haben und lernen will. Was dir da passiert, ist absolut nicht in Ordnung. Niemand darf dich beschimpfen, einfach nur weil du deutsch bist. Dafür kannst du ja überhaupt nichts! Genau so, wie ich nichts dafür kann, dass ich in Jordanien geboren bin. Wir sind alle Menschen und alle gleichwertig. Aber manche Idioten verstehen das einfach nicht. Du hast ja schon mit dem Lehrer geredet und das hat offensichtlich nichts genützt. Der nächste Schritt wäre der Gang zur Schulleitung. Wenn das auch nicht hilft, dann sprich mal mit dem Vertrauenslehrer oder Schulpsychologen. Die helfen einem, besser damit umgehen zu können. Bei mir hatte letztenendes leider alles nichts genützt und weil das Mobbing sehr heftig wurde, habe ich letztenendes die Schule gewechselt und das war die beste Entscheidung meines Lebens. Ich habe jetzt Freunde in meiner Klasse, die mich sehr mögen und alle akzeptieren mich. Niemand hat je etwas dazu gesagt, dass ich keine Deutsche bin, oder mich fühlen lassen, dass ich deswegen nicht dazugehören würde. Und so sollte es auch sein. Ich wünsche dir alles Gute für deine Zukunft und ich hoffe, dass du die Situation in den Griff bekommst! Ich drück dir die Daumen!

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Ich würde einfach nicht darauf eingehen. Irgendwann merken sie, dass ihre Aussagen nichts bringen.

Du musst ja nur in der Schule mit ihnen zusammen arbeiten. Da können dir sonst die Lehrer/innen helfen.

Die Lehrer sagen nur hört auf das geht bei den links rein und rechts wieder raus

0
@Lucas8914

Ich würde nicht darauf eingehen. Versuche dies in den nächsten Tagen zu machen.

0

Einfach ignorieren und labern lassen. Funktioniert bei Ausländern genau wie bei Deutschen. Sehe jedoch keinen Grund der Erwähnung ihrer Nationalität.

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Schon viel gutes und schlechtes erlebt...

Ne, die Nationalität spielt dabei eine entscheidende Rolle. So benehmen sich nämlich in erster Linie die "Gangstertypen" aus Marokko, Türkei, usw.. Ein solches Verhalten ist mir bei anderen Gruppen, wenn überhaupt, nur sehr selten aufgefallen.

2
@Ste2508

Nein, das geht in beide Richtungen. Ich wurde als „Ausländerin“ beschimpft und gemobbt. Also, fiese Leute, die andere ausgrenzen und beschimpfen, können Deutsche, Marokkaner, Franzosen, Kanadier und alles mögliche sein.

0

Zum Lehrer gehen und mit dem reden. Das kann so nicht weitergehen.

Der sagt nicht, der sagt nur lasst es dann machen die weiter

0
@Lucas8914

Dann geh zum Schulleiter oder Vertrauenslehrer. Oder wechsel die Schule 🤷‍♂️

1
@Lucas8914

Ich weiß nicht wie stark du bist, aber einmal auf die Fresse hauen könnte man schon mal machen

1

Was möchtest Du wissen?