Auskunftspflicht wegen Unterhalt

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Wenn er es nicht freiwillig macht, dann schon!

Er ist der Meinung, er ist mir gegenüber in keinster Weise auskunftspflichtig. Wenn er mich dadurch zu einem Anwalt (den ich mir nicht leisten kann) zwingt, muss er dann die Kosten dafür tragen?

0

Was möchtest Du wissen?