Aushilfen Stundenweise bezahlen/400Euro Job

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

natürlich kann man Studenten auch normal beschäftigen und spart sich dabei sogar die Krankenkasse und Arbeitslosenversicherung. Nur der Rentenanteil ist zu bezahlen, Damit ist ein Student als nicht 400 Eurojob (25% pauschalversteuern, Knappschaftsbeitrag) sogar einiges billiger als in einer 400Euro beschäftigung.

falls du hier keine vernünftige antwort kriegen solltest solltest du vllt. mal bei www.finanzfrage.net nachfragen. da sind auch viele finanz- und unternehmensberater vertreten, die können dir vllt. besser helfen.

400 Euro-Job heisst ja nicht, dass der AN auch 400 Euro verdienen muss. Es ist die Höchst-Grenze. Du kannst sie/ihn auch für weniger Stunden einsetzen.

Ich bin mir allerdings nicht ganz sicher, ob ich Deine Frage so richtig verstanden habe.

Was möchtest Du wissen?