Aushilfe 20 Std im Monat zu wenig?

4 Antworten

Lass es mal auf dich zukommen! Wenn Bedarf ist kannst du sicher auch 30 Std machen. Mehr ist mit Zuschlägen schon knapp! Ob du mehr wie 20 mavhen kannst, richtet sich halt nach dem Bedarf in der Filiale! Solltet ihr wirklich nur Minimum Std mavhen können, dann frag euren VL (Bezirksleiter) ob du vielleicht in einer Nachbar Filiale seines Bezirks noch 10 Std machen kannst!

Wenn du nach Stunden bezahlt wirst, kannst du, wenn es im Dienstplan steht, auch mehr Arbeiten. Hast du hingegen ein Zeitkonto, wird Mehrarbeit in Freizeit ausgeglichen. Das ganz ist im Arbeitsvertrag geregelt. Nach den Zuschlägen kannst du ja mal Googlen, ich denke, das Lidl sich da an den Tarifvertrag hält.

Also ja, werde nach Stunden bezahlt, ich hoff dass ich auch mehr arbeiten kann , meinst du das geht? Einfsch so mehr arbeiten? Obwohl 20 Std gesagt wurde

0
@xKiinqx

20 Stunden stehen im Vertrag, aber es klappt eigentlich nie, dass es wirklich genau 20 Stunden sind. Und wenn im Dienstplan steht, dass du länger arbeiten sollst bzw. du für einen Kollegen einspringst, ist es kein Problem.

0

Warum wollst denn nicht normal arbeiten , mit 20 Std / Woche ?

Was möchtest Du wissen?