Aushelfen?freistellen?schule?arbeit?

1 Antwort

Eine Freistellung vom Berufsschulbesuch wird nur in absolut seltenen Ausnahmefällen von den Berufsschulen genehmigt. In der Regel vor allem dann, wenn es darum geht, dass du im Ausbildungsbetrieb die Möglichkeit hast, nur genau an diesem Tag beispielsweise ein Seminar mitzumachen, was dich in deiner Ausbildung weiterbringt. Ansonsten würden die Betriebe ständig die Azubis von der Schule "entschuldigen", damit sie im Unternehmen mitarbeiten. Und das wäre definitiv nicht im Sinne der Auszubildenden...

Was möchtest Du wissen?