Ausgreznung in Dreierfreundschaft! :(

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Hatte als ich 13-14 wahr mal das gleich problem. Leider. Bis dann die Mittelschule bei uns um wahr und wir uns für eine Oberschule entscheiden mussten. Alle gingen auf einer unterschiedlichen Schule und ich versuchte wieder mein Glück mit meiner alten besten Freundin. Wir trafen uns oft und sind heutzutage noch gute Freundinnen. Mit dem anderen Mädel hat sie keinerlei kontakt mehr. Was ich dir raten kann ist, versuch dich auch mit dem Mädchen gut anzufreunden und unternimm mal alleine mit dem Mädel was. Vielleicht merkt deine bff dann wie du dich fühlst...

Kolibrikuss 22.10.2012, 17:54

Danke, ja mach ich :)

0

drei - ist einer zu viel.

ist ein sehr altes sprichwort und zeigt die selten guten erfahrungen von dreierbeziehungen/freundschaften auf. zu zweit lässt es sich nun mal besser tuschel. da wirst du erfahrungsgemäss kaum etwas ändern können.

Kolibrikuss 22.10.2012, 17:52

Ja das stimmt! :)

0

das ist nix neues, dass so ein Dreiegspann selten gut geht. Meine ganze Kindheit war davon geprägt, mal sponnen die 2 anderen zusammen, dann wieder ich abwechselnd mit einer der beiden....ist halt so, da lernt man ein dickes Fell zu haben!! =Schule fürs Leben!!

Kolibrikuss 22.10.2012, 17:47

Ja das stimmt, aber ich finde es trotzdem sehr schade vorallem weil dir Freundschaft zu meiner eigentlich besten freundinn darunter leidet, trotzdem danke!

0

Der typische Zicken - Krieg ...

Wenn ihr beste Freunde seit, dann wird euch soetwas auch nicht auseinanderreißen ;)

Es ist oft so, dass bei 2 Freundinnen (das "innen" bitte stark betonen) eine Dritte dazu kommt und es zum Streit kommt. Lass dich nicht von ihr ausgrenzen! Bleibe präsent aber nerve sie nicht. Ausserdem solltest du ein drittes Mal mit deinen Freundinnen reden!

Grüße Hummel PS: Ist die Dritte im Bunde aggresiv zu dir?

Kolibrikuss 22.10.2012, 17:53

Nein ist sie nicht, aber ich merke einfach das sie mehr an meiner Freundinn hängt und das kann ich nicht beeinfussen, aber ich finde trotzdem schade, dass ich darunter leiden muss!

0
hummelxy 22.10.2012, 18:16
@Kolibrikuss

Das liegt wahrscheinlich am wenigsten an dir! Vielleicht hast du einfach zu viel mit ihr unternommen und jetzt hat sie Lust auf Abwechslung ...

Gebe ihr ein bisschen Zeit und dann wird das schon wieder ;)

Zeiten ändern sich, Zeiten ändern mich! Dieser Spruch trift hier voll zu!

Grüße Hummel

0

3 ist immer einer zu viel. Das kenne ich von früher.

Lade beide doch mal ein und versuche viel Zeit mit ihnen zu verbringen.

Wenn das nicht hilft, müsstest du ihnen noch mal klar und deutlich sagen, dass du dich ausgegrenzt fühlst.

Kolibrikuss 22.10.2012, 17:48

Ja das habe ich schon oft, aber ich will ihnen auch nicht hinterherrennen dafür bin ich einfach zu stolz...danke!

0

Du solltest vielleicht mal alleine mit deiner besten Freundin reden (ohne das neue Mädchen) und ihr die Situation mal erklären.

Kolibrikuss 22.10.2012, 17:49

Genau das ist das Problem! Wenn ich mit ihr alleine rede, dann versteht sie es auch und ich fühle mich besser, aber sobald wir wieder zu dritt sind ist alles wie vorher..vielleicht passen wir auch einfach nicht zusammen....

0
casala 22.10.2012, 17:52
@Kolibrikuss

nein, die beiden passen eben nur noch ein wenig* noch besser* zusammen.

0
Sesshoumaru 22.10.2012, 17:53
@Kolibrikuss

Und wenn du mal versuchst die Situation mit dem anderen Mädchen zu klären? Also dann ohne deine beste Freundin?

0

Ja, und zwar genau dieselbe, wie du. Und das jetzt schon ganze 3 Mal. Ich weiß nicht, ob man es einfach nur verdammtes Pech nennen kann. Und jedes Mal ging es immer für MICH schlecht aus..

Ich habe auch versucht zu reden, zu schlichten und uns 3 wieder zusammenzubringen, später habe ich versucht, nur die Freundschaft mit meiner besten Freundin festzuhalten. Aber nein, offenbar brachte das nichts, ich weiß nichtmal, wieso.

Heute habe ich wieder halbwegs ne "Beste Freudin", aber ich unternehme kaum was mit ihr, anders als früher. Vllt habe ich auch einfach zu sehr geklammert. Denn wenn man sich zu oft und zu lange sieht, kann das oft solche.. naja, solche Folgen eben haben.

Heute verstehe ich mich mit allen aus meiner Klasse super, eine Beste Freudin ist demzufolge irgentwie überflüssig. Nur meine Meinung.. auch wenn ich ihr viel erzähl, muss sie nicht ALLES wissen.

Häng dich an die anderen, versteh dich mit allen, sonst stehst du zum schluss dumm da! :/

Kolibrikuss 22.10.2012, 17:51

ja ganz genauso fühle ich mich, ich bin die Dumme! Aber ich verstehe mich gott sei dank mit ganz vielen und nicht ausgeschlossen, also in der gemeinschaft! Danke :)

0
BlueEyes1997 22.10.2012, 17:59
@Kolibrikuss

Nimm dir den Rat echt zu Herzen. Wozu eine beste Freundin, wenn SOWAS passiert??? Ich habe nur schlechte Erfahrungen damit gemacht!

Die meisten sind auch noch so geil, und labern alle deine Geheimnisse aus, nachdem die Freundschaft vorbei ist. Und wie ich das kenne, wird es nichtmehr lange dauern, bis ihr streitet.

Beim letzten Mal, als das bei mir war, hat sich die 3. immer mehr an meine BF gehangen und mehr mit ihr gemacht. Und eines Tages dann, war sie ihr wichtiger als ich. Traurig.

Es reicht, wenn du viele GUTE Freunde hast, mit denen du dich verstehst. Diese ABFFIUE sache wird total überbewertet.

0

Was möchtest Du wissen?