Ausgrenzung des Partners bei Familien feiern

13 Antworten

Ich würde nicht hingehen. Wenn dein Freund zur Familie dazu gehört dann sollte er auch nicht ausgegrenzt werden. Und wenn dann noch alle sauer auf dich sind weil du nicht gekommen bist dann sag auch das du mit deinem freund gekommen wärst aber durfte ja nicht kommen. und solange er nicht dazugehören soll kommst du eben auch nicht mehr

"nun sind sie erneut sauer auf mich, dass meine Tochter und ich mal wieder nicht dabei sind "

das ist ihr problem und nicht deines. wenn sie deinen partner nicht dabei haben wollen ok. dann müssen sie aber halt eben auch in kauf nehmen, daß du auch nicht kommst. wenn sie deshalb sauer sind, nur weil du zu deinem partner stehst ( was ja auch vollkommen richtig ist ), ist das ihre sache und nicht deine.

Finde ich krass, was hat dein Partner denn verbrochen? Ich würde mich weigern zu kommen und um eine Aussprache bitten.

42

Sag ich doch krachen lassen ......

0

Wie lange sollte die 15/16 jährige Tochter draußen bleiben dürfen?

Bisher gehe ich nur am WE Abends fort zu meinen Freunden :) und auch nicht lange. Meine Eltern haben deshalb nie Regeln diesbezüglich aufgestellt. Wie seht ihr das:Wie lange dürfte eure 15/16 jährige Tochter unter der Woche fort gehen? Und am WE? Zusammen mit ihrer Clique, die ihr kennen würdet. Ihr wüsstet auch immer wohin es geht. Feiern gehen sowieso nicht :) aus der clique sind bereits 2 leute 18 und würden eure Tochter abends immer heim fahren. Was würdet ihr als deadline setzen? :)

Würde gerne wissen wie sehr ich zeitlich mit meinen Eltern "handeln" kann ':)

...zur Frage

Mein Freund will mit seinen Freunden in einer anderen Stadt feiern gehen was haltet ihr davon?

Mein Freund geht regelmäßig feiern und ich habe am Anfang unsere Beziehung zu ihm gesagt, dass ich keinen Problem damit habe, dass er auch ohne mich feiern gehen kann, da ich nicht so gerne auf Partys gehe. Ich habe damit auch heute keinen Problem aber jetzt kommt er damit an, dass die in einer anderen Stadt Party machen wollen! Irgendwie gefällt mir dieser Gedanke nicht. Ich will ihm nichts verbieten oder einengen. Wie würdet ihr euch verhalten?

...zur Frage

Was ist mein Neffe zu meiner Tochter?

Meine Schwester hat einen Sohn. Der ist mein Neffe. Ich bin sein Onkel. Soweit alles klar. Ich habe eine Tochter. Nun fragt mich mein Neffe, wie die Verwandtschaftsbeziehung zwischen meiner Tochter und meinem Neffen sei.

Ist meine Tochter seine Cousine?

...zur Frage

Ist sie für mich meine cousine?

Von mein Onkel die Frau und von die Frau die Schwester ihre Tochter ist ihre Tochter für mich eine cousine

...zur Frage

Sollten wir meine tante, meinen Onkel, Cousine und Cousin auch zu Weihnachten einladen?

Hallo :D dieses Jahr ist mein Cousin gestorben und bis dahin hatten meine tante+Onkel+Cousine+Cousin und meine Familie eher wenig Kontakt, obwohl wir gegenüber wohnen. Seit seinem Tod sind unsere Familien mehr zusammen gewachsen und wir waren auch nach länger Zeit mal wieder zusammen auf familienfesten. Denkt ihr wir sollten sie zu Weihnachten einladen oder eher nicht... Vielleicht wollen sie am ersten weihnachtsfest ohne Sohn bzw Bruder unter sich bleiben. Was denkt ihr?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?