Ausgrenzung der afd,gut oder schlecht?

12 Antworten

Weder noch,die AFD wird Wähler/Stimmen in nächster Zeit verlieren. Das wird aber wahrscheinlich weniger mit denn Umgang liegen als vielmehr daran das sie viel stärker bei der letzten Wahl wurde als sie eigentlich ist.

Die AFD auszugrenzen ist natürlich Quatsch,zumal die CSU die ja mittlerweile (gefühlt) rechts überholt. Bei der ausgrenzung der AFD handelt es sich wahrscheinlich zu einen nicht geringen teil um persönliche ablehnung etc.

Denn seien wir mal ehrlich die gemeinsamkeiten zwischen CSU/CDU/FDP und AFD sind in einigen fragen weit größer als mit zb denn Grünen.

Tatsächlich sollte man die AfD-Abgeordneten nicht ausgrenzen. Sie sollten aber ihre Grenzen deutlich erfahren, wenn sie, wie in der Vergangenheit, mit ihren Äußerungen andere Menschen oder Gruppen beleidigen. 

Teilweise kann ich mir auch vorstellen, dass es nicht einfach ist, mit einigen Leuten von denen umzugehen. Ein Mann wie Gauland hat mit seinen bisherigen Äußerungen auch keinen Respekt verdient, da er andere Menschen wie unserem Nationalspieler Boateng ausgrenzen wollte.

Ausgrenzungen und Verbote sind kontraproduktiv, egal gegen wen.

Vielmehr sollte man sich in der Sache mit den einzelnen Themen auseinandersetzen.

Da wird man sicher einen Teil finden, den man unter keinen Umständen tolerieren kann.

Aber sind manche Themen, die von der AfD angesprochen werden, schon einer näheren Prüfung wert.

Günter

Vielmehr sollte man sich in der Sache mit den einzelnen Themen auseinandersetzen.

Exakt.....: vor allem wenn man ständig lautstark herumtönt, daß die AFD doch mit simplen Fakten und Argumenten kinderleicht " entlarvt " werden könnte...

0

Wird die AFD auch in den Bundestag kommen?

Wird die AFD auf Grund der Landtagswahlen auch in den Bundestag einziehen ? Wird die AFD eines Tages wieder verschwinden oder nicht ?

...zur Frage

Wie wird die deutsche Politik, wenn die AfD in den Bundestag einzieht?

Wird sich Deutschland verändern?

...zur Frage

Kann man einen Bundestagsabgeordneten wegen rechtsextremistischer Aussagen, die er außerhalb des Bundestages geäußert hat, vom Bundestag ausschließen?

Viele Politiker äußern heute ihre Bestürzung über die unglaubliche Entgleisung von Herrn Gauland (Verbrechen des Nationalsozialismus = Fliegenschiess). Sogar Politiker AfD gehen auf Distanz! Mal sehen, ob sich in der AfD in einem solchen Extremfall doch noch die Vernunft durchsetzt und Gauland abgesetzt wird!

"Unter anderem bezeichnete SPD-Vizechef Ralf Stegner Gauland das als „Hetzer übelster Sorte“ und forderte, den AfD-Fraktionsvorsitzenden aus dem Bundestag auszuschließen." (http://www.faz.net/aktuell/politik/inland/afd-chef-alexander-gauland-verteidigt-zitat-ueber-ns-zeit-15621317.html)

Dazu meine Frage: Geht das rechtlich? Wenn ja wie?

...zur Frage

Würden alle Ausländer abgeschoben werden, wenn die AfD in den Bundestag aufsteigt?

Angenommen: Die AfD steigt in den Bundestag auf und vielleicht die Mehrheit erreicht, würden alle Ausländer abgeschoben werden?

Beziehungsweise nur Einwanderer, die sich Contra Deutschland äußern und Deutsche beleidigen?

...zur Frage

Die AFD ist ja seit den letzten Wahlen im Bundestag. Haben die schon was erreicht oder durch gesetzt? Oder wie würdet ihr die AFD im Bundestag beurteilen?

Hallo,

die AFD ist ja jetzt im Bundestag.

Kann man schon was sagen wie die sind? haben die schon was erreicht?

Oder wie würdet ihr die AFD im Bundestag beurteilen?

...zur Frage

Wie soll mit der AfD im Bundestag umgegangen werden?

Hallo Leute,mich würde mal eure Meinung interessieren, wie mit der AfD im Bundestag umgegangen werden soll. Sie wurde ja schließlich demokratisch gewählt.

Wäre toll, wenn ihr nicht einfach nur abstimmen könntet, sondern auch eure Argumente nennen:)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?