Ausgleich des Dispo

9 Antworten

Am besten einfach mal mit deinem Berater sprechen. Wenn die sehen, dass bei dir regelmäßig Einkommen eingeht, dürfte das kein Problem sein.

Also, wenn du noch deutlich über dein Dispo kommst, dann wird die Bank handeln. Entweder erhöhst du deinen Dispo oder die Bank will schnell Geld sehen. Kann es sein, dass du über deine Verhältnisse lebst? Die 1.300 € (und dann auch erst Ende August) ist ein Tropfen auf dem heißen Stein. Die Zinsen summieren sich auch.

Schnellstens mit der Bank eine Rückführung aushandeln, für die in deinem Monatsbudget noch Platz ist und schleunigst die Kreditkarte zerschneiden! Das hört sonst nie auf und wird von Monat zu Monat schlimmer!

Dispo Kredit verstehe es nicht?

Guten Tag ich habe eine frage , nämlich wenn ich einen Dispo von 1300. € nehme und ich mit der Bank kläre das die jeden Monat von meinen Gehalt 50€ abziehen solln heißt würde den 2 Jahre und 2 Monate abbezahlen so . Es gibt ja dispo Zinsen so und das verstehe ich jetzt nicht wenn ich die 1300€ die ja sozusagen geliehen sind , die weg haue sozusagen . Und Gehalt bekomme habe bin ich ja normal im plus zb ka 900 und ich kann bis 1200€ ins minus gehen mache ich aber nicht .wenn man ins minus geht muss man ja Überzeugungszinsen zahlen . Aber wenn ich nicht unter 0€ gehe muss ich dann trz Zinsen zahlen weil ich das Geld geliehen habe oder wie jeden Monat oder jedes Jahr verstehe das nicht . Tut mir Leid für den komischen Text danke für jede Antwort !:)

...zur Frage

dispo auf einmal gekündigt trotz TilgungsVereinbarung

Hallo. Ich habe Anfang Oktober einen Brief bekommen das meine Bank meinem Dispo im Wert von 1000 Eur. Kündigt, und ich das ganze bis Anfang Novembe. Ausgeglichen haben muss.ich verdiene im schnitt 1200, somit ist mir dies nicht möglich, und ich habe bei einem Termin vereinbart, das wir alle zwei Monate 100 Euro Runterstufen. Jetz wollte ich Samstag Geld Abheben, es waren noch 44 Euro drauf, und der dispo eben, uns es ging nicht.ich konnte nur bis zur nullGrenze abheben. In meinem KontoAuszügen und im Online Banking steht nicht. Mehr von dispo.

Ich weiss das ein dispo freiwillig ist, jedoch kann's doch nicht sein das der entgegen der Vereinbarungen gekündigt wird,sodass ich meine miete nicht zahlen kann?

Kann mir einer sagen wie das rechtlich ist?ich gehe nachhe. Eh zur bank um das zu klären,jedoch wollte ich vorbereitet sein...

...zur Frage

wiegt man morgens mehr wenn man abends viel salz gegessen hat?

also, ich ernähre mich über die woche hin sehr gesund, esse zwar noch zu wenig( bin gerade auf dem weg aus einer essstörung rauszukommen) und habe leider auch wieder das ziel 2 kilo abzunehmen... ich weiß das ist nicht gut, aber es geht nunmal nicht alles von heute auf morgen. ich esse am tag ungefähr 1200 kalorien, mein grundumsatz liegt bei 1300 und mein gesamtumsatz bei ca. 1900 (im interet kommt 2400 raus aber daran glaube ich nicht :D ) aber ich habe jetzt seit einer woche genau diese 1200 kalorien gegessen und mich heute morgen das erste mal nach einer woche gewogen ( sonst früher immer jeden tag bis zu 5 mal ). aber das problem ist, ich habe ein halbes kilo zugenommen? wie kann das sein? kann es daran liegen das ich gestern abend ein liter gemüsebrühe getrunken habe? die ist doch so salzig, das bindet doch wasser oder nicht? ich bin voll verzweifelt. wie pushe ich meinen stoffwechsel?

...zur Frage

Warum kann ich Geld abheben, obwohl ich im Minus bin?

Hallo,

vor kurzem habe ich Geld am Automaten abgehoben. Mir war zudem Zeitpunkt noch nicht klar, dass ich 40€ im Minus war. Trotz alledem konnte ich Geld abheben, obwohl ich kein Dispo oder sonstiges habe. Habe ein ganz normales Girokonto, aber keine Zusatzfunktionen. Vielen Dank im Voraus. Warum konnte ich trotz des Minusbetrages auf meinem Konto Geld abheben?

...zur Frage

Disprokredit kosten?

Hallo,

ich habe vor kurzem ein Girokonto bei der Ing Diba Bank eröffnet und es ist das erste mal, dass ich einen Dispo Kredit habe. Ich verstehe nicht ganz, wie das funktioniert. Ich habe ein festes Limit, und zwischen diesem (negativen) Limit und 1€ bezahle ich Geld?

Aber wie genau wird das abgerechnet, wenn ich, sagen wir, 100€ im Minus bin für 14 Tage oder 1 Monat, wird das jeden tag abgerechnet oder am ende des monats oder wenn das gehalt wieder kommt? wieviel kostet es mich dann einen monat lang über 100€ im minus zu sein?

das steht auf der website:

(3) Variabler Sollzins p.a. für Dispo- und Überziehungskredit, zuletzt geändert am 01.04.2015. Effektiver Jahreszins 7,76%.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?