ausgewaschene blaue haare blondieren?

meine aktuelle haarfarbe - (Haare, Haarfarbe, blond)

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

hallo :) ich hatte meine haare vor ein paar monaten komplett türkis mit directions :3 meine haare waren noch wesentlich blauer, als es deine jetzt sind, wollte aber trotzdem die farbe loswerden. ich hab einmal blondiert [mit der hellsten loreal blondierung] und danach waren die haare schon wieder platin. ich hab dann aber nochmal mit 40% drüber blondiert, weil ich wieder zurück auf meine schneeweißen haare wollte.

also, ich denke, dass du den rest farbe mit einem mal blondieren problemlos wegbekommst :) ich brauch immer recht lange, bis ich die blondierung komplett eingearbeitet hab - locker ne halbe stunde, anschließend lass ich sie nochmal 45 minuten drauf. ich überschreite zwar die zeit, aber meine haare überleben alles ohne großen schaden :3

xx

mittwoch kommt unsere hausfrisörin, alleine trau ich mich mit der blondierung da nicht dran :D

dankeschön für deine antwort :3 <3

0

Deine Kopfhaut hat eine 40% blondierung überlebt? :O

Wo hast du die überhaupt gekauft? Meines Wissens geht das nur bis max. 18%

0
@antihistaminics

sorry, dass ich jetzt erst antworte. ich hab mich verschrieben, meine natürlich nicht 40% sondern VOL. also 40 volume, dass sind 12% auf dem deutschen markt :D

0

Hey :) Was ist nun daraus geworden? Hab zur Zeit das gleiche Problemchen wie du hattest. Hat es funktioniert? Wenn ja welche Blondierung hattest du damals?

Du solltest Silberhaarwäsche probieren, die entfernt normlerweise die Gelbstiche im Haar. Besser als tausend mal blondieren,

ist ja leider noch so komisch grün :/

0

Von Directions Rubine zu Plum?

Hallo,

Ich habe vor ein paar Wochen meine Haare beim Friseur rot-pink colorieren lassen. Die Farbe ähnelt dem Farbton 'Rubine' von Directions sehr. Nun möchte ich sie Lila haben, da die Farbe schon sehr rausgewaschen ist. Ich habe mir den Farbton 'Plum' rausgesucht. Nun meine Frage: Kann ich mir die Farbe einfach so über meine alte, ausgewaschene Farbe tönen? Oder muss ich sie erst wieder blondieren?

...zur Frage

Langanhaltende Alternative zu Directions?

Hallo ihr lieben :)

ich habe meine Haare beim Friseur blondieren und mit Directions tönen lassen. Ich hab einen Lilaton der eher ins Blau geht. Es wäscht sich nur so schnell raus :/ Gibt es auch eine violette Alternative, die sich nicht rauswäscht?

Danke schonmal ^^

...zur Frage

Haare silber tönen?

Hey, also ich wollte gerne meine Haare silber tönen. Ich habe "gelb"blonde Haare, und möchte diese ungerne blondieren.

Meine Frage: Kann ich mit Directions oder Silbershampoo meine Haare silber bekommen, ohne sie vorher zu blondieren?

...zur Frage

Ausgewaschene grüne Haare, wie blondieren?

Huhu, ich habe momentan wieder ausgewaschene, grün/blau/lila Haare. Wenn man ja mit rot (über grün) drüber geht, soll es ja angeblich braun werden.

Das ding ist, ich will meine Haare (wieder) hell haben. Bzw. Platin Blond. Wäre es sinnvoller, das grün soweit es geht rauszuwaschen und dann paar mal zu blondieren, oder das rot raufzumachen damit es braun wird, und dann blondieren? Bzw lautet meine Frage eher, ob die grün Pigmente aus den Haaren dann weg sind, also sich zu einem braun vermischt haben, oder ob das braun nur über das grün dann gefärbt ist?

Thx für Antworten. :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?