ausgetrocknete lippen? : /

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Mit der Zahnbürste massieren (ca. 1 minute) dann Honig drauf machen und warten bis er einzieht, oder Labello. Oder Lipgloss, oder wie schon gesagt von SpeedBeat kann es sein das du zu wenigs trinkst. ;-)

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von linda2000
11.07.2011, 17:24

Danke für den Stern XD

0

Labello bringt nichts, das legt sich nur wie ein Film auf die Lippen, sobald es wieder runter ist, ist es genauso, trocken und spröde wie vorher. Kauf dir lieber einen etwas teureren Lippenpflegestift ohne Paraffin oder so aus der Apotheke. Honig soll auch helfen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ich ahbe das gleiche problem im Winter. allerdings gibt es da viele Methoden: -Honig auf die Lippen schmieren und einziehen lassen oder du kaufst in der apotheke eine bestimmte fettmischung für die Lippen ( einfach nachfragen) oder du schmierst abends und morgens bepanthen rauf das brennen und die ausgetrockneten Lippen kommen davon, dass du die Lippen mit der Zunge befeuchtest, die allerdings wieder austrocknen und so weiter.. Ich hoofe ich konnte helfen LG Resasa

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Probier mal Honig, oder Blistex in der weißen Tube, der ist viel besser als Labello.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es kann sein das du zu wenig trinkst

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Melkfett...Geschmackslos,klebefrei und gibts ,für wenig Geld,in jeder Drogerie

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?