ausgetrocknete Blasen unter den Füßen - Haut entfernen oder nicht?

2 Antworten

Passt da kein Blasenpflaster drauf? Mittlerweile gibt es die für fast jede Stelle, hab ich gerade diese Woche in der Apotheke gesehen.

17

Doch, schon, aber da die Blase ja schon mehr oder weniger verheilt ist (im Internet heißt es überall 2-3 Wochen) will ich kein teures Blasenpflaster verschwenden, die Dinger kosten ja auch mal eben 1,30€ pro Stück.

Eigentlich will ich ja nur wissen, ab wann die untere Hautschicht so weit verheilt ist, dass ich die lose obere bedenkenlos abschneiden kann oder ob das Abschneiden wieder zu neuen Problemen führen würde...

0
70
@73ZVZV

Da ich es nicht gesehen habe, kann ich dir das leider nicht sagen.

0

Der natürliche Schutz der neu gebildeten Haut unter der Blase sollte so lange wie irgend möglich erhalten bleiben um der neuen Haut die Gelegenheit zu geben dicker zu werden bevor sie strapaziert wird. Einfach abfallen lassen scheint mir die beste Lösung zu sein.

26

Genau so ist es,dem ist nichts hinzuzufügen.

0

Blase an der Ferse, kann man den Schuh ändern?

Ich habe neue Wanderstiefe, und bei den beiden ersten Wanderungen jeweils Blasen an der Ferse bekommen. .

Bisher dachte ich, dass Blasen eher durch Reibung entstehen. Bei diesen Schuhen habe ich aber eher das Gefühl, dass sie an dieser Stelle drücken. Und selbst die üblichen Tricks durch andere Schnürung den Fuss stärker/enger in der Ferse des Schuhs zu halten, nutzte nichts. .

Was kann ich also tun? .

Oder soll ich die neuen Wanderschuhe gleich verschrotten?

...zur Frage

Welcher ist der ideale Trekkingrucksack?

Hallo Leute,

ich kaufe mir demnächst einen Trekkingrucksack, möchte aber natürlich einen möglichst guten haben.

Von drei Firmen habe ich gelesen, dass sie besonders gute Trekkingrucksäcke produzieren:

Bach Jack Wolfskin Tatonka

Welcher Rucksack/ welche Firma genießt den besten Ruf?

...zur Frage

Wie kann ich Blasen an der Ferse vorbeugen?

Hallo, trage jetzt seit 6 Wochen die Fussballschuhe "Nike Tiempo Flight" (aus Leder) und bekomme jedes mal nach dem Training Blasen an der Ferse. Ich setze dann immer dasTraining aus, weil die Blase dann verheilen kann. Ich warte 1-2 Wochen, wo die Haut schon fast neu gebildet ist. Dann fange ich wieder Trainin an und promt nach 20 min. fühle ich schon das sich schon eine neue Blase gebildet hat. Nach dem Training ziehe ich die Schuhe aus und hat sich wieder eine neue große Blase gebildet. Also meine Frage: Wie kann ich die Blasen den vorbeugen?

(Die Schuhe sitzen gut und habe schon Gelpflaster ausprobiert und es bringt nicht)

...zur Frage

NIEDRIGE Chucks? Blasen? :0

Hallo! :) Ich werde mir demnächst mal wieder Chucks zu legen und frage mich ob ich dieses Mal, welche nehmen soll die niedrig sind (also, dass die grade nurnoch die Ferse Abdecken und nicht mehr den Knöchel). Nur Frage ich mich, ob diese dann nicht total an der Haut hinten (also da wo der Schuh, zum Bein hin, dann aufhört) drücken würden, sodass dort Blasen entstünden :( ... Bitte teilt mir eure Erfahrungen mit! Danke

...zur Frage

Kann ich die lose Haut nach einem Sonnenbrand abziehen?

Hey. Ich habe mir vor 1 1/2 Wochen einen schlimmen Sonnenbrand zugezogen. Vor drei Tagen haben sich Blasen gebildet. Nun sind sie weg, aber die Haut ist geblieben. Sie liegt lose auf meiner "neuen" Hautschicht. Kann ich diese abziehen? Denn ich habe nicht das Gefühl, dass sie von allein abgehen wird.

...zur Frage

Woran erkennt man ein gutes Trekking Fahrrad?

Die Frage klingt vielleicht ein bisschen blöd. Aber wenn ich mal in den Katalogen schmökere fällt mir immer wieder auf, dass Fahrräder in der gleichen Kategorie und mit sehr ähnlicher Ausstattung enorm unterschiedliche Preise haben. Scheinbar gibt es starke Qualitätsschwankungen?

Wonach geht man da, wenn man sich für ein Fahrrad interessiert, das zuverlässig und stabil und für lange Touren (> 1000 km) ein sicherer Partner ist. Ich hab bisher immer Gebrauchte gefahren. Zur Zeit habe ich ein gebrauchtes schon relativ altes Peugeot Trekking Rad mit 21 Gang Deore Gangschaltung. Bin damit sehr zufrieden. Bin mir aber unsicher, ob das Rad noch so richtig lange Touren mit macht. Nicht dass ich dann unterwegs nur noch am reparieren bin.

Geht ihr nach Marken, nach Gefühl, nach dem Preis, nach bestimmten verbauten Komponenten, nach dem Fahrgefühl oder nach Aussehen? Wie wichtig ist der Rahmen und wie erkennt man einen guten Rahmen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?