Ausgeliehene Schulbücher einbinden

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

es gibt doch so fertige hüllen, in die man das Buch einbindet. Kosten auch nicht viel und kann man am Ende dann auch wieder abmachen.

eine andere Möglichkeit wäre selbstklebende "Buchhüllen". Die sind dann dauerhaft.

Müsste es beides im Schreibwarenhandel geben.

Es gibt selbstklebende durchsichtige Bucheinschlagfolien. Die Schule hatte nie Anstoß daran genommen, wenn meine Kinder ihre Bücher mit diesen Folien wieder abgegeben haben.

Sollte die Schule deines Kindes da sehr penibel sein, kannst du ja vorsichtshalber vorher fragen, ob sie das auch akzeptieren.

du kannst schon Tesafilm benutzen, allerdings muss der halt auf dem Einband bleiben und darf nicht auf das Buch selbst angebracht werden

ja, aber wie geht das. Ich hab´s noch nicht live ausprobiert, aber ich überlege die ganze zeit, dass die folie ja dann trotzdem verrutscht?

Selbstklebende Folien sind leider verboten und 3 der Bücher haben keine normale Größe, so dass ich fertige Hüllen nehmen könnte.

0

Was möchtest Du wissen?