Ausgeglichen oder zu viel?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Das kann man nicht sagen, da dein Alter, Geschlecht und sogar Genen geerbt von den Eltern eine Rolle spielen. Außerdem wissen wir nicht wie viele Näherstoffe in ein Stück Kuchen und 2 Eis genau sind ob zu sagen das du 100% bis jetzt alles ausgeglichen hast. Ich würde sagen ja, der Grill wird dich aber eventuell gerade 0 - 0 bringen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kann man nicht so pauschal sagen. Es kommt auf dein Alter, Geschlecht, Verbrauch und Stoffwechsel an.

Es kommt mehr darauf an was du isst, Kuchen und Eis enthält viel raffinerie Zucker, was schlecht ist. Außerdem, je nachdem was du grillst und welche Beilagen es gibt, können heute Abend noch schlechte Fette dazu kommen.

Aber mach dir nicht so einen Kopf, solange das mal ab und zu ist und dein Gewicht stimmt, genieß es, denn die Seele ist auch sehr wichtig :).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die zwei Eis und den Kuchen hast du weder mit dem Radfahren noch mit dem Rasenmähen noch mit beidem zusammen verbraucht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn sie dich bei ihr abnehmen lassen würde, wäre sie doch keine Oma :) ausserdem hat so ein Kuchen genug Zucker drin. Das baust du nicht einfach durch ein paar minuten Fahradfahren ab.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Anonym37461
05.05.2016, 17:08

24km sind bei ner normalen person ca. ne stunde und wenn er hin und zurück gefahren ist sind es zwei. sowas bemerkt man natürlich im Auto nicht. 

0

es geht wenn du so viel fährst dann sollte es sich gegenseitig ausgleichen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?