Ausgefallenes Halloween-Kostüm ohne viel Aufwand :D

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Was bietet denn dein Kleiderschrank? Bastelst du gern, auch wenns schmutzig wird?

Wie wäre es mit einem Steampunk Outfit? http://www.steampunk.de/gfx/shop_image/xbc4307e1f4e6f3803e176e461aad82f2.jpg hier ein Beispiel. Eine futuristisch und dennoch zurückgebliebene Waffe ist ja schon relativ leicht. Ein paar Zahnräder, Kleidung in schwarz und braun oder dunklem grün, ein hut von deinem Vater oder Opa...

ODER als Zombie-Jäger aus einer End-Zeit wo sich die Menschen fast komplett selbst zertört haben, sowie die Erde, wo es fast nichts mehr gibt außer Trümmer und Dreck... Dafür würde ich dir dunkle Hotpants empfehlen, 1-3 zerrissene Strumpfhosen, einen dreckiges Shirt (ein paar mal durch den Staub ziehen, Kaffee-Flecken...), ein Netz-Top... und eben auch eine Waffe... vllt eine Spritze voll Gegengift, eine (Steampunk) Pistole oder sowas in der Art, oder einfach ein Schaumstoff-Prügel?

Schau dir Resident Evil an, das kommt dem gleich

Lass deiner Kreativität freien Lauf!

wenn du dich ganz schwarz anziehst und richtig cool schminkst hat das auch oft nen ziemlich coolen effekt. zb als sugarskull oder sowas ähnliches. auch kunstblut oder kontaktlinsen kommen immer gut an ^^

Am nächsten Halloween gehe ich auf jeden Fall als Joker gehen. schminkanleitung gibts im internet und wenn du richtig echt wirken willst besorgste dir noch einen lila anzug oder ein hemd (tuts auch).

Was möchtest Du wissen?