Ausgefallener,süßer Katzennahme?(weiblich oder neutral)

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Beobachtet sie doch erst mal eine Weile, im Prinzip bringt jede Katze ihren eigenen Namen mit, man muss ihn nur sehen. Ach was haben wir damals uns den Kopf zerbrochen über einen angemessenen Namen für unser Katzenmädchen (ihr Bruder hatte sofort klar gemacht er ist ''der Prinz'') und was ist das Ende vom Lied? Nun heißt sie nur noch ''Mausi'' und der tolle Name steht nur noch in ihrem Impfpass und bei Tasso. Sie ist halt nun mal ein Mäuschen, da kann man nichts machen. ;)

Aliki (griechische Form für Alice oder Adelheid), Betty, Cleo, Coco, Finchen, Jody, Julchen, Lieschen, Lotti, Rieke, Sammy (Ableitung von Samantha), Zoey

Unsere Katze heißt Tamina, du könntest sie auch nach einer Göttin bennen, wie z.B. Isis oder Bastet

Meine Katze heißt Clärchen, das gefällt ihr recht gut

Lutzi (wenn böse "Lutzifer")

Mir fallen Shiva, Naru, Marwa, Pirika, Naja, Kira, Abey,Aila oder Raven ein. Oder wie wäre es mit einer Kombination aus zwei Namen?


Madame Mim,Sarotti oder Lenchen.

Was möchtest Du wissen?