Ausgaben Nahrungsmittel?

1 Antwort

Nicht die Ausgaben für den Konsum sind weniger geworden, die Lebensmittel sind inflationsbereinigt billiger geworden. Die meisten sind sogar absolut gesehen billiger geworden.

guggst du hier

https://www.was-war-wann.de/1900/1970/preise-1970.html

Das kilo Mehl kostet heute z.B. 35 ct. Das Kilo butter bekommst du für €3,98

Was möchtest Du wissen?