Ausflug mit Babykatze

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

das geht nicht, aus einer laaangen liste von gründen. es fängt damit an-was machst du wenn das zimmermädchen die tür öffnet und die verängstigte katze wegflitzt?

für einen kleinen wurm ist das katastrophal. er wird VÖLLIG verschreckt sein hinterher. verlust der mutter, lange fahrt, gefühlt ewig allein was er noch gar nicht kennt, noch ne fahrt. es ist auch aus anderen gründen eine RICHTIG schlechte idee, er hat noch kein sehr gutes immunsystem und du schleppst ihn in kurzer zeit durch haufenweise verschiedene umgebungen mit verschiedenen umgebungserregern.. dein zuhause, bei euch draußen, auto (übrigens eine richtig heftige fahrt, das soltle man nicht ohne sehr guten grund machen), die zielstadt, das hotel UND den ganzen weg zurück. stress schlägt bei katzen aufs immunsystem, ich geb dir ne gute chance dass die katze hinterher irgendwas hat.

du wirst an dem tag von der katze eh nichts haben, wie gesagt du bist kaum da. du hast ein schreiendes wesen ind er box (denn so verbringen 80% aller katzen lange autofahrten) und ein unterm bett verstecktes wesen im hotelzimmer. frag ob du das abholen verschieben kannst... das wäre für alle beteiligten, insbesondere für die kleine, am besten. bitte :(

Anchoret 03.06.2012, 15:42

Ja, ich lasse sie mir bringen wenn ich wieder zuhause bin.

0

Kannst Du sie von den jetztigen Besitzern nicht später abholen= ich stimme meinem Vorredner zu, dass es wirklich eine Katastrophe ist für die Eingewöhnungszeit! Für sowas muss man sich wirklich Zeit nehmen!

Anchoret 31.05.2012, 19:49

Ja ihr habt recht. Ich lasse das und lasse sie mir bringen wenn ich wieder da bin.

0
scheissprinzess 31.05.2012, 19:56
@Anchoret

Sehr lobenswert :-) Wirklich! Bin froh, dass Du Dich so entschieden hast, es wäre wirklich Stress pur für dein Kätzchen. In der neuen Umgebung braucht eine Mieze ersteinmal Ruhe um sich gut einzugewöhnen, das ist sehr prägend für ihre spätere Entwicklung. Wenn Du Fragen hast - immer her damit ;-)

0

Katzen sind Hart, das übersteht sie schon, du musst dich solange du im Hotel bist halt sehr gut kümmern, aber du musst es unbedingt mit dem Hotel Besitzer absprechen.

Kannst du das Tier nicht noch für ein paar Tage bei der Katzenmutter lassen??

Das ist nciht gut für die Kleine was du vorhast, überlege es dir nochmal

Warum wartest du nicht noch die 3-4 Tage ab? Das ist doch Streß pur und zur Eingewöhnung eine Katastrophe.

Anchoret 31.05.2012, 19:40

Weil ich bereits 2 Wochen auf die Katze warte, und es am Wochenende klappen könnte.

0
scheissprinzess 31.05.2012, 19:44
@Anchoret

Wenn man "schon bereits 2 Wochen" wartet, dann sollten die paar Tage zum Wohl von dem Kätzchen drin sein...

0

Was möchtest Du wissen?