Ausflüge in Sharm el Sheikh

4 Antworten

Die beste Ausflüge von Sharm el Sheikh für die Jugend sind die Ausflüge die viel spass machen wie die Safari Ausflüge in die Wüste, zum Beispiel: Quad Fahren in die Wüste (Der beste Ausflug. Kann auch mit Kamelreiten und beduinen Abendessen kombiniert). Buggys Fahren in die Wüste Sinais. Kamelreiten und Beduinen Tea Trinken (kann auch mit beduinen Abendessen und Show kombiniert). Jeep-safari Ausflüge zum Coloured Canyon oder Blue Hole (Inklusiv Kamelreiten und Schnorcheln). Die Schnorchelausflüge sind auch sehr zu empfehlen, ins besonders die Bootsausflüge zum Ras Mohammed Nationalpark oder nach Tiran Insel. Aqua Park ist auch ein toller Ausflug in dem man den ganzen Tag die verschiedene Wasserpark Spiele erlebt.

wenn ihr ein paar tage vor ort seid und die verhältnisse etwas kennt, solltet ihr eich für jeweils einen tag ein taxi ordern und damit die touren durchführen. als da lohnt sich ein ausflug zu dem katharinenkloster mit besichtigung und aufstieg auf den mosesberg, ein abstecher nach israel oder jordanien (jordanien mit der fähre) und auch ein trip in die sinai wüste mit seinen wadis ist sehr lohnend. kairo geht auch, ist aber relativ weit, aber dennoch lohnender mit dem taxi als im flieger. das taxi sollte nicht mehr als 80 euro pro tag kosten.

Sehr guter Tipp mit dem Taxi! Aber der Kairo Trip mit Bus kostet zum beispiel 60 € p.P. Inklusive sind Museumseintritt und Cheos,Chefren, etc.plus Mittagessen ein Getränk.Kommt mir eigentlich ziemlich günstig vor!

MfG

0
@ThisIsPole

ist günstig, aber du bist dann ein teil einer herde, willst du wirklich etwas erleben muss du eigeninitiative ergreifen!

0

Katharinen-Kloster, Reiten, Besuch bei Beduinen, Schnorchelausflüge per Boot, Go-Car fahren in die Wüste, Kamelreiten...

Was möchtest Du wissen?