Ich bin ausserorts mit 32 km/h drüber geblitzt worden. Ist da die Toleranz schon abgezogen worden?

... komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Bußgelder Geschwindigkeitsüberschreitung außerorts:

21-25 km/h 70 Euro 1 Punkt

26-30 km/h 80 Euro 1 Punkt

31-40 km/h 120 Euro 1 Punkt

41-50 km/h 160 Euro 2 Punkte 1 Monat Fahrverbot 

der Punkt ist dir sicher  da stand wohl 140 auf den Tacho  

http://www.bussgeldtabelle.org/geschwindigkeitsueberschreitung/

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Frage kann nur beantwortet werden, wenn du verrätst, woher die Angabe mit '32 km/h drüber' stammt?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von granufink
01.03.2016, 13:38

100 kmh außérhalb erlaubt gewesen mit 132 kmh geblitzt worden daher

0

Mit Bußgeldbescheid wird dir schon die km/h genannt mit Toleranzabzug und ja, auch der Punkt ist ist dir gewiss. Fahrverbot wird auch noch kommen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DerMuffti
01.03.2016, 11:31

Kein Fahrverbot.

0

genau. Du bekommst einen Punkt. Wenn nochmal mehr als 20 km/h dann ist der Lappen für einen Monat weg. Also - fahr vorsichtig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich google gerne für Dich. Wenn Du mehr wissen willst, ich kann Dir fast alles sagen: Das Wetter, die Aktienkurse, ja sogar den Bussgeldkatalog finde ich Online. Ich bin eine Genie. Eines der wenigen hier

Sie sind außerhalb geschlossener Ortschaften 32 km/h zu schnell gefahren.

Das wird Sie voraussichtlich 120 Euro kosten.
Hinzu kommen Gebühren von voraussichtlich 28,50 Euro.
Außerdem ein Punkt in Flensburg.
Haben Sie bereits einen Eintrag in Flensburg, der noch
nicht verjährt ist, kann das zu einer höheren Geldstrafe führen !



Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von franz48
01.03.2016, 11:40

Googeln? Das wäre ja mit Arbeit verbunden, selbst bei der Rechtschreibung hat der TE sich keine Mühe gemacht...einfach nur schlecht.

2
Kommentar von Branga
01.03.2016, 11:40

Ja aber ich bin Tier- und Menschenfreundlich

Wenn es außerorts war, dann kein Fahrverbot. Das wäre bei 32 km/h nur innerorts.

1

Wenn es so im Schreiben steht, dann ist es auch amtlich und die Toleranz ist da auch schon weg.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von granufink
01.03.2016, 13:37

nein in dem schreiben stand nur 132 kmh gefahren bei höchstgeschwindgkeit 100 khmh auserorsts. noch keine sanktionen sonst müst ich nicht fragen

0

Sollte in dem Schreiben stehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gut so, es sollte noch viel mehr geblitzt werden!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da dürfte eine eventuelle Toleranz keine Rolle mehr spielen. Egal ob du 80 oder 120€ bezahlst, der Punkt ist deiner.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?