Auserordentliche kündigung von verträgen da durch lange krankheitsfall in hartz4 rutsch?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

.... so hart das klingt - du hast rechtsgültige Verträge unterschrieben und die Firmen werden auf Einhaltung bestehen. Ein Recht auf außerordentliche Kündigung besteht nicht. Du kannst aber versuchen die gütlich mit den Firmen zu einigen. Wenn das nicht geht ist der Weg:

Du zahlst nicht

Die Firmen beantragen Mahnbescheide/Anwalt

Vollstreckung

evtl. noch Schuldnerberatung (die könntest du auch jetzt schon versuchen, da die Firmen dann evtl. entgegenkommender sind!)

Private Insvolvenz

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?