Ausdrucksstark Lyrics schreiben

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ich habe gerade nicht die Zeit dem Link zu folgen, aber wenn ich irgendwelche Texte schreibe, versuche ich mich in die Person/en hineinzuversetzen und dann zu empfinden, was sie empfinden, was man von der Umwelt dann halten würde, wenn man die Person wäre, wie einfach alles auf einen wirkt... Texte/Gedichte lesen, hilft dir insofern, dass du deinen Wortschatz erweiterst, aber du läufst auch gleichzeitig Gefahr, den Sprachstil oder die Sätze zu kopieren. Ich finde, man sollte einfach versuchen es möglichst ohne Einfluss von Medien zu versuchen und schreiben, was einem vor allem selbst gefällt. Gefällt es dir, was du geschrieben hast, dann hast du schon mal eine Hürde überstanden :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Genau. Versuche mal bei Texten, die deinem Geschmack entsprechen, zu analysieren, warum sie dir gefallen. Wenn du dann gewissen Regeln herausgefunden hast, kannst du üben, diese selber anzuwenden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

das verlinkte Lied, ist einfach aufgeschrieben, was ihm unter der dusche eingefallen ist und dann etwas umgestellt, das es sich leichter singen lässt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von nashmind
30.08.2014, 16:34

hm finde, dass er da schon schöne, treffende worte findet. anders formuliert würde es vllt nicht so stark wirken wie es nun letztendlich der fall ist

0

Was möchtest Du wissen?