Ausdruck "Rohböden" simple erklären (Wüstenböden)?

1 Antwort

Rohböden sind Böden im Anfangstadium ihrer Entwicklung. Sie zeigen lückenhaft noch kaum zu Humus zersetzte pflanzliche Substanz über weitgehend unverwittertem Gestein (Lockergesteine eingeschlossen), sind also durch die Gesteinseigenschaften weitgehend bestimmt. Man kann z.B. unterscheiden:  Syrosem, Yerma und Rambla. Kann man googeln.

Was möchtest Du wissen?