Ausdauerprobleme?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Wichtig: Ca. 3 Stunden vor dem Workout etwas rechtes Essen. Energiehaltige Nahrungsmittel sind dringend notwendig vor dem Training, da dein Körper sonst schlicht nicht die volle Leistund erbringen kann.

Es kann sehr gut sein, dass das Zittern usw. deswegen aufgetreten ist, ich hatte das auch schon, als ich keine Zeit zum Essen fand. Mit einer super Mahlzeit vor dem Fitnesstudio kann ich viel länger laufen und schwerere Gewichte heben.

Ich hoffe, du nimmst dir meinen Tipp zu Herzen und geniesst dein Training in Zukunft! :-)

Wenn es öfter vorkommt würde ich vllt auf soetwas wie Magnesium Mangel oder so tippen. Also wie gesagt wenns öfter passiert würde ich einen Arzt aufsuchen . Ist aber nix schlimmes kann man mit paar Tabletten lösen.

Das klingt nach einer schlimmen krankheit, geh schnell zur notaufnahme...

 Oder du machst dir nicht noch mehr gedanken darüber das es HEUTE mal schlecht lief beim training und schaust erst mal wie es beim nächsten mal geht, mal in ernst, so ist das leben, mal vor und mal zurück ;)

mrsbalotelli459 27.10.2015, 01:01

Das war heute nicht das erste Mal. Das kommt immer vor in letzter Zeit im Sportunterricht bespielsweise.

0

Hast du heute evtl. schlecht geschlafen oder irgendwas geraucht?^^ Oder irgendwelche Tabletten geschluckt? Das kann viele Ursachen haben.

mrsbalotelli459 27.10.2015, 01:34

Weder schlecht geschlafen, noch was geraucht oder Tabletten geschluckt😂

0

Was möchtest Du wissen?