ausdauerlauf in sport, wie möglichst gute leistung?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Huhu 😊 Also meine Erfahrung ist, nicht zu "schwer" vorher essen. Ausreichend aber nicht übermäßig trinken und am besten nix mit Kohlensäure - ich persönlich habe dann das gefühl dass der Darm durch die Gase sehr belastet ist. Und solltest du rauchen, das am besten 24h vorher nicht machen und am besten dann auch nie wieder anfangen. 😉 Ich rauche und Joggen selbst und vor Wettkämpfen rauche ich einen Tag vorher nicht, und merke auch, dass es die Lunge dankt.

Ich hoffe, ich könnte etwas helfen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Naja, wie bei den Fußballprofis.

Ein Teller Spaghetti mit Tomatensauce, also Kohlenhydrate. 

Relativ viel trinken, allerdings bei den zu erwartenden Temperaturen nicht zu viel. Am besten neben Wasser auch Mineralstoffe.

Ansonsten, wie lang ist der Lauf. Zwischendurch, also während des Laufs Banane ( n ) essen, wenn er sehr lang ist.

Ganz wichtig, möglichst viel schlafen in der Nacht davor, aber ohne Schlaftabletten.

Wenn Du gewöhnst bist ab und zu energydrinks zu trinken, dann kannst du vor dem Lauf einen trinken. Am besten Monster Rehab, hat keine Kohlensäure, ist auf teebasis mit Mineralstoffe wie Magnesium.

Magnesium kann nix Schaden, also kannst Du noch extra was nehmen. Auch am Tag davor. Verhindert Muskelkrämpfe.

Und ganz locker in den Lauf gehen : sag dir einfach , ich bin ich und ich bin der Beste......

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Joggen! Leider ist es jetzt zu Spät um noch so zu trainieren. Nichts davor essen! Das macht dein Bauch voller und somit wirst du auch schwerer d.h. du musst mehr Gewicht schleppen. Beim trinken weiss ich es nicht genau.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

trainieren, trainieren und nochmal trainieren, aber für Mittwoch bringt das nix mehr

Essen--> Kohlenhydrate sprich Nudeln 2-3 std vorher

trinken -->ja aber nicht zu viel das es im bauch schwabbelt, und nur Wasser oder sport Getränke 1-1/2 std vorher

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?