Ausbreitung des Christentums Rumänien (Geschichte)

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

rumänien ist schon ewig christlich. das liegt natürlich daran dass es zum damaligen mittelmeerkulturkreis gehörte und auch näher an konstantinopel war als zb Schweden.in rumänien gab es auch eine jüdische gemeinde die schon seit über 2000 jahren dort lebte (nat nach 1945 nicht mehr)...da haben die rumänen noch auf den bäumen gehockt^^

aber rumänischer adel???also entweder waren die doch unter russischer, osmanischer oder ungarischer herrschaft.die rumänischen könige im 19. hj kamen aus einem deutschen adelsgeschlecht.gibt es überhaupt einen durchgängigen rumänischen adel?

ps: wusstet ihr dass gott auf rumänisch dumnezeu wörtlich "herr zeus" lustig oder?

Was möchtest Du wissen?