Ausbleiben der Tage, aber nicht schwanger, was ist das Problem?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Schwangerschaft ist nicht ausgeschlossen, genauso wenig wie eine Geschlechtskrankheit oder sonstiges. Gehe zum Arzt und lasse dich untersuchen, hier kann dir niemand helfen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich wundere mich, wie Du jetzt schon sagen kannst, dass eine Schwangerschaft ausgeschlossen ist (wenn Du (oder er) nicht nachgewiesenermaßen unfruchtbar bist). Einem negativen Schwangerschaftstest kannst Du frühestens 19 Tage nach dem fraglichen GV vertrauen. Es könnte also sein, dass Du den Test zu früh gemacht hast. Check das bitte nochmal nach.

Der sog. "Coitus interruptus" ist keine verlässliche Verhütungsmethode. Von 100 Frauen, die nach dieser Methode verhüten,  werden 30 im Laufe eines Jahres schwanger. Ihr solltet Euch auf alle Fälle eine bessere Verhütungsmethode zulegen.

Ansonsten kommt es einfach mal im Zyklus der Frau zu Schwankungen, so dass der Zyklus manchmal eine Woche kürzer oder zwei Wochen länger dauern kann. Das Ausbleiben der Periode kann deshalb auch eine natürliche Ursache haben, auch wenn Du nicht schwanger bist.

Wegen der Schmerzen beim GV kann ich Dir nur raten, einen Frauenarzt aufzusuchen. Der soll mal abklären, ob da irgendeine Zyste oder was anderes ist, was die Schmerzen auslösen kann.

 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mit solchen Schmerzen geht man zum Frauenarzt, da sie Anzeichen für eine Entzündung oder eine andere Erkrankung sein können. Wenn du schonmal da bist, kannst du dich ja auch über Verhütungsmittel informieren. Ich stelle es mir nämlich sehr stressig vor, beim Geschlechtsverkehr immer panisch aufpassen zu müssen. Kondome schützen im übrigen auch vor Geschlechtskrankheiten. HPV-Viren sind sehr verbreitet und können Gebärmutterhalskrebs auslösen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von swingiswingi
17.10.2016, 21:24

Danke, dass du mir eine hilfreiche Antwort gegeben hast! Ich werde wahrscheinlich im nächsten Monat einen Termin vereinbaren

0

Eure "Verhütungsmethode" nennt sich Coitus interruptus, googele das mal... Also, ich halte eine Schwangerschaft nicht für ausgeschlossen. Der Coitus interruptus hat einen Pearl-Index von 27. Das bedeutet, dass mehr als ein Viertel der Frauen, die diese Methode praktizieren, innerhalb eines Jahres schwanger werden. Und jetzt sag du mir, warum ausgerechnet du nicht dazu gehören solltest!

Mach doch besser mal einen Schwangerschaftstest.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wie willst du eine Schwangerschaft ausschließen, Test gemacht? Oh man, ist ja wie mittags bei RTL...wie kann man so verantwortungslos sein? Solltest du wirklich nicht schwanger sein gibt es viele Gründe. Stress, Krankheit, Medikamente, Ernährung usw...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von swingiswingi
17.10.2016, 21:00

Ja Test gemacht. Ich schaue kein RTL also kann ich dir leider nicht sagen wie es da läuft :)

0
Kommentar von GravityZero
17.10.2016, 21:02

Auch richtig gemacht? Ansonsten habt ihr ja auch nicht viel Ahnung bei dem Thema...

1

Abend. Meine ex verlobte hatte auch Tage nicht bekommen, war angeblich wegen der Pille. Sie hat dann hormonspritze bekommen und es war normal. Nur neun Monate später war sie schwanger.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das meinst DU das eine Schwangerschaft ausgeschlossen ist. Wie auch immer du darauf kommst

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von swingiswingi
17.10.2016, 20:54

Ich habe einen Test gemacht. Deshalb ausgeschlossen. Danke für die nicht hilfreiche Antwort :)

0

Es kann auch an einer Hormonstörung liegen. Ich hatte das auch, ging zum Frauenarzt, der verschrieb mir irgendwelche Medikamente und kurz darauf bekam ich sie wieder.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?