Ausbildung/Zweitstudium neben Studium möglich?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

EIn Studium von zwei Studiengängen parallel ist oftmals möglich. Das nennt sich Parallelstudium und viele Unis haben dafür extra Genehmigungsverfahren. Das Parallelstudium für zulassungsbeschränkte Studiengänge ist dabei oftmals nur unter Angabe bestimmter Gründe möglich, das Parallelstudium von zulassungsfreien Studiengängen hingegen meist problemlos.

Das gilt aber nur für das Studium an einer Universität. Das Parallelstudium an zwei Universitäten wird meines Wissens von den Universitäten nicht gestattet. Einzige Ausnahme sind hierbei die Fernunis, für die gibt es oft Sonderregelungen.

Du merkst schon, ich verwende Begriffe wie "oft", "oftmals" oder "meist". Das Problem ist einfach, dass dies die Universitäten selbst regeln und man deshalb nur schwer pauschale Antworten geben kann.

Das gleiche gilt für die Frage, ob eine Ausbildung neben dem Studium möglich ist. Hier musst du zum einen mit der einzelnen Hochschule übereinkommen, zum anderen mit dem Ausbildungsbetrieb bzw. der Berufsschule. Ich sehe hier aber neben den zeitlichen Aspekten keine großen formalen Hürden. Zumindest sind mir da keine Beschränkungen bekannt.

Und zur Zusatzfrage: Einen Studiengang "umwandeln" kann man nicht. Man kann aber auf Antrag natürlich den Studiengang wechseln und bisher erbrachte Studienleistung sich über eine Anerkennung anrechnen lassen. Die Anrechnung ist aber nur möglich, wenn die Studieninhalte der beiden Studiengänge an einigen Punkten übereinstimmen. Durch die Anrechnung wechselt man unter Umständen direkt in ein höheres Fachsemester, muss also nicht im ersten beginnen. Und noch etwas: Bei einem Wechsel in einen zulassungsbeschränkten Studiengang muss man auch wieder ein Bewerbungsverfahren durchlaufen. Die Zulassungsbeschränkung wird nicht dadurch aufgehoben, dass man etwas ähnliches oder sogar gleiches bereits studiert hat.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von crizeo
25.08.2016, 19:43

Perfekte Antwort - hätte ich nicht erwartet - vielen Dank!!

0

Was möchtest Du wissen?