Ausbildungswechsel Hilfe beim Anschreiben

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

das ist keine gute idee, deine ausbildung zu wechseln. denke, dass das bestimmt nicht gut ankommt und du unter dieser voraussetzung gar keine chance auf einen ausbildungsplatz haben wirst. deine begründargumentationen sind zudem wahnwitzig.

Hast Recht ich mit real von 1.9 Soll einen Job machen bei dem alle anderen sehr dumm sind und zeugnis durchschnitte von 3.4 haben. Oder berufsschule dort wo leute keinen abschluss haben und vorher bvj gemacht haben. Du sollst nicht sagen wie du es findest das ich wechseln will sondern das anschreiben mit verbessern

0
@BIKERIKER

was glaubst denn du, warum die bearbeitung deiner frage keinen interessiert.

0

schreib doch einfach: ICH HABE DIE VISION ALS BANKDIREKTOR FAUL IM CHEFSESSEL ZU LIEGEN, OHNE ARBEIT VIEL GELD ZU VERDIENEN und bewerbe mich deshalb um einen ausbildungsplatz. ist egal was du schreibst. die bewerbung kommt postwendend zurück. DU BIST KRANK UND LEIDEST AN GRÖSSENWAHN.

Wieso Größenwahn?! Ich weiß nicht was ihr Problem ist

0

Was möchtest Du wissen?