Ausbildungsvorbeteitungsjahr (AVJ)?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Warst du an der Schule fürs AVJ angemeldet? Wenn Ja,musst du dich da natürlich abmelden. Dann kommt es auch drauf an, ob du durch das Arbeitsamt o.ä. an das AVJ gekommen bist  da musst du dich ebenfalls "abmelden" bzw denen erklären warum du da nicht mehr gehst 

Allerdings kann ich nicht verstehen warum du nicht einfach bei der Schule anrufst und nachfragst?! 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von nerd9000
16.06.2016, 08:00

Hi, ich habe mich nie bei de Schule angemeldet die haben mir einfach ein Brief geschickt mit ner Mahnung und Bußgeld etc erst da habe ich es erfahren kann ich mich da einfach so abmelden? Hab da angerufen die hat mir nur am Telefon gesagt das ich zur Klasse muss und schulpflichtig bin die dachte sicherlich ich sei einer ohne Abschluss wobei ich für eine Note mein Abi verpasst habe die wollte überhaupt nicht zuhören! Wenn ich Vollzeit arbeite mit 17 muss ich dann immernoch zu dieser Schule?! Ich rufe morgen aufjedenfall beim Arbeitsamt an 

0

In Hamburg hast Du elf Jahre (Berufs-)Schulbesuchspflicht bzw. bis zu dem Jahr, in dem Du 18 wirst (einschließlich).

Das waren jetzt 3 Sekunden Google - dafür braucht man keine Arbeitsagentur ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von nerd9000
16.06.2016, 19:49

Was ist wen ich nen Vollzeitjob finde?

0

Was möchtest Du wissen?