Ausbildungsvertrag/Umschulungsvertrag Rechte und Pflichten?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

In deinem Ausbildungsvertrag findest du auch die für deine Ausbildung zuständige IHK. Setzt dich mit dem Ausbildungsberater der IHK zusammen und trage ihm die Situation vor. Er wird dir mit Rat und Tat zur Seite stehen,und dir Ratschläge für den weiteren Ablauf geben.

Danke für den Stern.

0
@lenzing42

Bitte :-) habe ab morgen dann ein Telefongespräch mit IHK vereinbart, ist denk ich auch das sinnvollste bei denen zu fragen. Danke nochmal.

0

Wenn es innerhalb des Betriebs bleibt, sieht es m.E. nach eher schlecht für dich aus. Dein Arbeitgeber kann den Wechsel schließlich drehen wie er will, aber zumindest so, dass es aussieht, als hätte es einen betrieblichen oder auf die Ausbildung bezogenen Nutzen. Es bleibt dir nur, mit deinem Chef ein Gespräch unter vier Augen zu führen, in dem du ihm mitteilst, wie gut es dir in der bisherigen Abteilung gefällt und dass so gerne noch weiter dort arbeiten würdest. Ich wünsche dir viel Erfolg!

ja aber er hat es ja jur getan, weil die Kollegin es so wollte....er könnte sich jetzt Gerichtlich nicht rausreden, da habe ich zu viel Beweise dafür, wenn es soweit käme. Denn der Fall zieht noch einen längere Spur hintersich her, da es eine Vorgeschichte gibt zu dem ganzen Zeug.

0

Was möchtest Du wissen?