Ausbildungsvertrag unterschrieben und jetzt einen sehr schlechten Realschulabschluss, darf die Firma absagen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wenn der Vertrag an keine Bedingungen geknüpft war nein. Aber die können dich direkt am ersten Tag kündigen ohne Grund während der Probezeit. Von daher ist es egal was sie machen wenn sie es machen.  

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vertrag ist doch unterschrieben. Wenn dein Abschlusszeugnis nicht Teil des Vertrages ist, ist alles ok.

Oft steht da "mit bestehen des Schulabschlusses"

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn das Vertraglich so festgelegt wurde dann ja :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?