Ausbildungsvertrag unterschrieben als Kfz-M , aber lieber Ausbildung als Polizist anfangen

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Mein Sohn hatte dieses Problem im letzten Jahr auch, sein Vertrag war sogar schon bei der IHK eingetragen worden.

Man kann den Vertrag ohne Probleme vor Antritt kündigen.

MfG Firemouse99

In der Probezeit (also auch vor beginn) kann jede der beiden Parteien ohne Angabe eines Grundes kündigen.

Netter wäre es allerdings, wenn du (nach Zusage der Polizei) schon früh kündigst, dann kann der Betrieb einen anderen einstellen

Kannst du aufjedenfall machen, wende dich am besten an das Arbeitsamt, die helfen dir weiter

Was möchtest Du wissen?