ausbildungsvertrag unterschrieben aber Schule nicht beendet

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Wenn die Firma die dich angenommen hat dachte dass du das fertig machst oder ein entsprechend gutes Zeugnis erwartet dann kann sie dir hinterher die Ausbildung verweigern (bzw in der Probezeit kündigen. Aber das ginge ja so oder so)

Deine Ausbildung beginnt frühestens am 01.08. Bis dahin ist die Schule vorbei. Also mach deinen Abschluß, mit guten Noten und dann fängst du deine Lehre an.

Wo ist das Problem?

Das problem ist dass ich schlecht abgeschnitten hab und viele fehlstunden habe.

0
@Dante1995

Hingehen musst du, weil du ja noch Schulpflichtig bist. An den Noten wirst du ja wohl nichts mehr ändern können, die hast du dir selbst versaut....Schade eigentlich.

Meinst du, dass du so einen Ausbildungsvertrag bekommst, wenn der ausbildungsbetrieb sieht, wie wenig Interesse du hast und schnell die Lust verlierst...?

0

Was möchtest Du wissen?