Ausbildungsvertrag unterschrieben, aber darf die Ausbildung nicht antreten, was tun?

8 Antworten

Ich habe bei dem Betrieb mein Praktikum gemacht und wir haben dann abgemacht, dass ich dort meine Ausbildung machen kann und er macht dafür den Ausbilderschein, denn er nicht machen konnte in der bestimmten Zeit und es gab trotzdem die Möglichkeit über einen Ausbildungsverband das zu regeln und der ABV hatte eine mündliche Aussage von der IHK, was sie dann nach 1 monat schriftlich abgesagt haben, wobei ich den Vertrag schon unterschrieben habe.

Ich bin sozusagen angestellt bei dem Ausbildungsverband, mache aber die Ausbildung bei diesem Betrieb.

http://www.gesetze-im-internet.de/bbig_2005/__33.html

Die IHK hat bei einem Ausbildungsvertrag mitzureden. Die Kammer kann einen Ausbildungsvertrag auch ablehnen, wenn sie begründete Zweifel am Ausbildungsbetrieb hat. Kann sein, dass kein Ausbilder vorhanden ist (Ausbildereignungsprüfung!) oder der Betrieb nicht in der Lage ist, alle ausbildungsrelevanten Inhalte der Ausbildung zu unterrichten.

Klarheit schafft nur eine Nachfrage bei der IHK.

Du kannst dir nur einen anderen Ausbildungsplatz suchen.

Ausbildungsvertrag nicht antreten!

Hallo, ich habe ein Ausbildungsvertrag als Einzelhandelskaufmann unterschrieben. Möchte diesen aber nicht zum 1.08 antreten? Wie gehe ich vor? Abgesagt habe ich schon, allerdings keine Antwort bekommen.

...zur Frage

Kündigen vor Ausbildungsbeginn?

Hallo zusammen,

wenn ein Ausbildungsvertrag für den 01.09.16 unterschrieben wurde und man nun aus unterschiedlichen Gründen die Ausbildung nicht antreten möchte, kann man rein rechtlich die Ausbildung vorab kündigen sodass man Sie nicht antreten muss?

...zur Frage

hallo liebe leute, ich habe im November meinen Ausbildungsvertrag zur verwaltungsfachangestellten unterschrieben und ihn immer noch nicht erhalten.... nun bin?

hallo liebe leute, ich habe im November meinen Ausbildungsvertrag zur verwaltungsfachangestellten unterschrieben und ihn immer noch nicht erhalten.... nun bin im 6 monat schwanger, der ET ist am 5.8. und der Arbeitgeber weiß immer noch nichts davon... die ausbildung hätte ich am 1.9.2017 anfangen. ehrlichgesagt will ich die Ausbildung nicht einfach wegwerfen, würde sie gerne ein Jashr später anfangen. hab aber keine Ahnung wie die Rechtlage ist.....

...zur Frage

Hey hey ausbildungsvertrag?

ich hab heute mein ausbildungsvertrag unterschrieben und die haben mir gesagt es muss jetzt nur zu IHK geschickt werden und das wars.

Meine frage ist was ist IHK? was hat das mit der ausbildung zutun? hab doch den vertrag unterschrieben also wieso muss es jetzt zur IHK

mfg izzy danke im vorraus :)

...zur Frage

Muss man eine Aussbildung antreten wenn man den Ausbildungsvertrag unterschrieben hat?

Ich wollte einfach mal wissen was passieren könnte wenn man den Ausbildungsvertrag unterschrieben hat aber dann doch nicht mehr in dem Betrieb lernen will sondern kurzfristig wo anders.

...zur Frage

Kann ich nach unterschreiben des Vertrages noch eine Absage bekommen?

Ich habe meinen Ausbildungsvertrag unterschrieben. Ab September beginnt meine Ausbildung , jetzt aber mekne frage können die mir auf Grund schlechterer Abschlussnoten (als auf den Zeugnisen mit denen ich mit beworben habe) noch absagen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?