Ausbildungsvertrag ohne direkte Ausbildung?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Bei einem dualen Studium muß der theoretische und der praktische Teil beendet sein. Wenn Dein praktischer Teil noch nicht fertig ist, muß Du den noch machen. Dafür braucht es aber keinen neuen Ausbildungsvertrag. Das muß in dem ersten Vertrag geregelt sein. Wenn Du ein Zeugnis hast, bist Du fertig und kannst den Betrieb wechseln. Nimm alle Deine Unterlagen und lass Dich beraten. was Sache ist. Am besten wäre eine Gewerkschaft, bist Du Mitglied, ist die Beratung kostenlos. Du kannst auch mit Euerem Betriebsrat reden oder mit einem Anwalt für Arbeitsrecht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es heißt doch immer wieder,. dass in den naturwissenschaftlichen Fächern der Nachwuchs fehlt. 

Wenn du dort nicht zufrieden bist, suchst du dir eben eine andere Firma.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wie viele Ausbildungen Du schon gemacht hast ist hierbei nicht relevant. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?