Ausbildungsverkürzung - Erfahrungsberichte?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Ich habe meine Ausbildung auch erfolgreich verkürzt. Ich habe in keinster Weise irgendeinen Nachteil erkennen können. Man langweilt sich nicht länger in der Berufsschule und man verdient ein halbes Jahr früher sein Gesellen-Gehalt.

Hey :-) Mensch das ist ja super. ich habe nun auch meine Ausbildung verkürzt und bin dann, wenn ich die Prüfungen bestehe, im Januar 2018 fertig 😊. waren deine Prüfungen nicht schwer aufgrund der Verkürzung?

0
@Dorado2

Nein, sie waren meiner Meinung nach nicht schwer. Normalerweise ist man nach den drei Jahren gut vorbereitet und braucht die beiden zusätzlichen Berufsschulblöcke nicht mehr. Du hast dann ja den gesamten Stoff deiner Ausbildung behandelt und alles ist noch 6 Monate frischer. Also ist es vermutlich sogar leichter zu bestehen :D (Um das Bestehen würde ich mir sowieso keiner Sorgen machen ;))

0

Hey :-) Danke für deine Nachricht! :-) Mensch, das ist beruhigend zu hören ;-) wie hast du in der schriftlichen und mündlichen Prüfung abgeschnitten? hättest du Lust, wenn wir uns privat mailen? es wäre mir eine große Hilfe mit jemanden öfters zu schreiben, der erfolgreich verkürzt hat. Danke schon mal! :-)

1

Vielen Dank für deine Anfrage. habe sie angenommen und dir eine Nachricht geschrieben. :-)

0

Was möchtest Du wissen?