Ausbildungsvergütung wie viel?

... komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Hallo, er ist zählt das was im Arbeitsvertrag steht. Denn das ist das, worauf du dich mit dem Arbeitgeber geeinigt hast. Alle weiteren Informationen im Internet sind eigentlich immer um bestätigt. Ich würde jetzt auch nicht hingehen und nachfragen, dann das dürfte ziemlich gierig aussehen. Alles Gute und beste Grüße!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es zählt das, was im Arbeitsvertrag steht. Das allerdings auf der Website etwas anderes steht, ist merkwürdig. Frage mal bei deinem Vorgesetzten nach.
Ist das die Ausbildung als Krankenschwester/-pfleger?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Nabil889
21.09.2016, 11:32

Ja Krankenpfleger ! Auf der Internetseite stand vorher 975 jetzt 1010 € !

0

du hast aber einen ausbildungsvertrag mit dem betrieb, und nciht mit der schule oder? daher würde ich eher dem vertrauen, was du mit dem betrieb ausgemacht hast.

steht denn im ausbildungsvertrag etwas von tariflischer bindung oder so? dann würde sich dein gehalt am tarifvertrag orientieren. wenn dieser sich ändert kann es natürlcih sein das du mehr bekommst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Frag doch einfach mal den Betrieb

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ist das der Tariflohn? Falls dein Betrieb dem Tarifvertrag anwendet, wirst du Brutto den höheren Lohn bekommen. Falls nicht, den vereinbarten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

gab es zwischen Unterschrift des Vertrages und jetzt eine Tariferhöhung?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was im Internet steht ist nicht bindend
Der Vertrag den du unterschrieben hast aber schon

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn Du einen Ausbildungsvertrag unterschrieben hast, in dem dann 975,69 € im ersten Ausbildungsjahr stand, dann sollte doch dieser Betrag gütltig sein...

Kann mir kaum vorstellen, dass Du von der Schule Geld bekommst, von daher... ;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Auf der Internetseite deiner Schule wird eine Empfehlung oder ein Durchschnittsgehalt angezeigt. Das ist aber für die Ausbildungsbetriebe nicht bindend!

Der Betrag auf deinem Ausbildungsvertrag ist ausschlaggebend.
Ausgezahlt bekommen wirst du allerdings wahrscheinlich weniger, da sich die Beträge i.d.R. brutto verstehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da würde ich im Betrieb nachfragen. Eventuell wurden einige Infos noch nicht aktualisiert.

Oder es ist Brutto - Netto, aber eher unwahrscheinlich.

Kann aber auch mit dem Tarifvertrag zusammen hängen.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?