Ausbildungsstelle Probleme

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Du drückst dich unklar aus. Was wollte dein Chef von dir? Eine Information bzgl. deines Unfalls oder über die Arbeit? Vom Gesetz her, habe ich die Verpflichtung, mich krank zu melden, über die voraussichtliche Dauer informieren und die Krankmeldung zu schicken. Weshalb und warum gibt es keine Auskunftspflicht.

Ebruum 24.06.2014, 20:51

Eine information über meinen Unfall In welchem Krankenhaus ich war und in welchem Hausarzt

Darauf hin hat er rumgespinnt und meinte zu mir ich bin nicht Seine Azubine sondern jemand anderes sollte angeblich am Telefon sein und für mich reden. Obwohl ich es war. Dann Drohte er mir deshalb mit einer Abmahnung.

Und geger Abend rufte mein Geschäftsleiter an obwohl ich mich entschuldigt habe und meinte ich kann nichts dafür sagte er zu mir ich will mit deiner Mutter einen Termin und reden. Hat er das recht? ich bin 18

0

So ganz verstehe ich das nicht.

Zu welcher Datei will dein Chef alles wissen? Wen sollst du anrufen?

Ebruum 24.06.2014, 20:44

Er will alles über meine Verletzung wissen in welchem Krankenhaus ich war, und er mich als lügnerin dastellt dass ich mich nicht selber krankmelden lassen habe sondern meinte es sei eine freundin von mir. Und mein Geschäftsleiter will meine mutter anrufen einen Termin machen und ihr alles sagen wie es mit mir weiter gehen soll obwohl ich mich schon bei ihm entschuldigt habe und gesagt habe dass ich nichts dafür kann. Hat er das recht? ich bin schon 18.

0
Heidrun1962a 24.06.2014, 21:05
@Ebruum

ok, jetzt habe ich es verstanden.

Über deine Verletzung brauchst du nichts zu sagen.

Mit deiner Mutter darf er da nicht drüber reden. Es sich aber so an, als ob du ganz andere Probleme mit deiner Arbeit hast.

0

Was möchtest Du wissen?