Ausbildungsprüfung als Fachkraft Lagerlogistik schwer?

3 Antworten

Es gibt reichlich Lernmaterial, das man auch sehr günstig (z.B. über Amazon) erstehen kann. Verbunden mit einem gesunden Maß an eigenem Interesse und Lernbereitschaft sollte die Prüfung zu schaffen sein.

Allerdings unterscheidet sich die Abschlussprüfung von Jahr zu Jahr mitunter erheblich im Schwierigkeitsgrad. Wir haben damals in der Berufsschule als Vorbereitung alte Prüfungen von 2010 aufwärts durchgearbeitet - da waren schon einige harte Brocken dabei. Man sollte also durchaus am Ball bleiben.

Ein weiterer entscheidender Faktor in der Ausbildung ist die Wahl deines Ausbildungsbetriebes. Ich kann dir nur eindringlich raten, bei der Betriebssuche sehr aufmerksam zu sein, denn die Branche ist voll von schwarzen Schafen, die Azubis und Praktikanten als Lückenfüller für die wegrationalisierten Festangestellten ausnutzen. In solchen Betrieben wird dir nichts beigebracht, höchstens die Bedeutung des Wortes "Überstunden".

Kommt darauf an, welche Voraussetzungen du mitbringst. Ich kenne die Prüfungsaufgaben, Schwerpunkte und fachpraktische Aufgaben und finde sie nicht schwer. Wir hatten jedoch auch Azubis und Umschüler, die es nicht beim ersten Mal geschafft haben.

Aber so wenn man sich bissl hinsetzt und lernt dann ist sie locker zu schaffen oder? Und was macht man in der Praktischen?

0
@Appelmus

Und wie ist das da ich ja schon eine Ausbildung habe kann ich sie ja auch verkürzen. Wird das dann schwerer da man da nicht den ganzen stoff bekommt oder wie ist das?

0
@rappeldiknarz20

Wenn du jetzt bereits die Befürchtung hast, dass die Ausbildung zu schwer wird, warum willst du dann verkürzen? Der IHK ist es egal, wie du den Stoff schafft. Du musst ihn am Ende komplett beherrschen. Da wird nichts weggelassen. Du musst ihn dann eben vor- und nacharbeiten.

0

Habe im märz meine Zwischenprüfung bestanden ohne gelernt zu haben. Und habe in der Berufsschule noten zwischen 2 und 3 ohne was dafür zu tun und war davor auf einer Realschule

Was muss man denn in der praktischen prüfung so machen weißt du das? 

0

warenanahme. lieferscheine überprüfen. zählen mäßen wiegen. schauen ob die ware in der richtigen größe kommt. sowas eben

0
@NileRangerLukas

Gut das dürte eigentlich zu schaffen sein habe ich ja die letzten 2 jahre auch immer gemacht. und wenn man die praktische nicht schafft dann hat man ja in dem beruf au nix zu suchen ^^

0

Was möchtest Du wissen?