Ausbildungsprobleme was soll ich nur machen?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Also 8 Stunden ist wohl nicht zu viel verlangt. Dein Chef möchte einfach einen zuverlässigen Azubi, da gibt´s nix zum weinen. Und wenn du dir nicht sicher bist, musst du einfach deinen Chef fragen, wann genau du anfangen sollst und am besten bist 10 min früher da und schon klappt´s.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

In der Probezeit kannst du von heute auf morgen ohne jede Grund gekündigt werden. Danach wird es schwieriger.

Kläre das Missverständnis auf. Am Anfang der Ausbildung kann so etwas noch vorkommen. Frag Nächste Mal lieber noch mal.

Zu den Arbeitszeiten: im Einzelhandel ist es normal samstags zu arbeiten, dafür muss dir aber ein Ausgleich in der Woche geben. Es gibt wochenhöchstarbeitszeiten.

Da du noch 17 bist, greift das Jugendschutzgesetz. Das bezieht sich auch auf deine Arbeitszeiten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von StupidGirl
04.09.2014, 13:06
Da du noch 17 bist, greift das Jugendschutzgesetz

Stimmt. Aber sie ist auch schon 17 und nicht mehr im Kindergarten. Das Leben ist kein Ponyhof .

0

Wo ist denn dein Problem? Du musst doch nicht mehr arbeiten als andere auch. Wenn dein Chef dir sagt, er habe um 2 etwas nut dir zu besprechen bedeutet das nicht, dass du erst um 2 anfangen musst, nur dass du um 2 beim Chef antreten musst. Erklär ihm, dass du ihn mißverstanden hast. Warum du nun weinst, kann ich beim besten Willen nicht nachvollziehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eine Besprechung ist nicht der Arbeitsbeginn. Du hast doch sicher deinen Arbeitsplanung bekommen.

Ja, er kann dir kündigen. Falls du unsicher bist, frag in Zukunft lieber nach!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Willkommen in der Arbeitswelt und im Erwachsenenleben.

Streng Dich weiter an und hör auf zu heulen, das bringt nix.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von beglo1705
03.09.2014, 20:38

Eben. Was würden andere sagen...

0

Was möchtest Du wissen?