Ausbildungspraxis sagen, dass ich Freitag keine Schule habe:^|?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ich gebe zu bedenken, dass dies ein Grund zur fristlosen Kündigung sein kann. Es braucht Dich nur jemand draußen zu sehen, Patient oder Mitarbeiter der Praxis...irgendwelche dummen Zufälle...und dann bist Du dran.

Verstehen kann ich schon, dass Du schummeln möchtest. Aber überlege Dir, ob es das Risiko Wert ist. Schwierig, dann die Ausbildung woanders zu beenden. Wer sollte Dich da noch nehmen, bei so einem Rausschmiss.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Meliii9858
18.01.2017, 21:29

Du hast Recht natürlich...ABER WAS WÄREN WENN ich an dem Tag erst ab 13 Uhr rausgehen würden ^^ Hätte ja eh bis 13 Schule und so... :)??

0

... anrufen und Bescheid geben? Wozu gibt's E-Mail?

Die Schule verschickt eine Rundmail an alle angeschlossenen Betriebe und es wird auffallen, wenn Du betrügst.

Eventuell gibt's einen Eintrag in die Personalakte und später bekommst dann Probleme bei der Jobsuche.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde es mir gut überlegen, ob du das riskieren willst. Du willst da zwar aufhören (ich denk mal nach der Ausbildung?), aber du bekommst ein Ausbildungszeugnis  (Arbeitszeugnis). Das musst du dann bei künftigen Bewerbungen einreichen & da kann versteckt sowas drinstehen. Somit weiß der nächste Arbeitgeber direkt Bescheid. Riskier es also lieber nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Meliii9858
18.01.2017, 21:25

Nein, ich will in maximim zwei Wochen aufhören und Abi weitermachen .

0
Kommentar von 4206067
18.01.2017, 21:56

Dann sag es ihnen halt nicht

0

Es ist sehr naiv zu glauben, dass die Berufsschule und die Betriebe keinen Kontakt zueinander haben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?