Ausbildungsplatz unbedingt bekommen?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Wenn er sich für die Entscheidung bis Ende Februar vorbehält, musst du damit rechnen, dass er noch weitere Praktikantinnen "ausprobieren" will. 

Das ist sein gutes Recht. Genau so gut kannst du dich ja auch noch entscheiden wo anders hin zu gehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Jacky14418
20.01.2017, 19:55

Ja ich weiß aber ein Monat für mehrere praktikanten reicht ja nicht..desshalb müsste ich ja mindesdens die zweite stelle bekommen oder ?

0

Wenn du einen Praktikumsbericht für die Schule schreiben musst, kannst du den ja in der Praxis vorbeibringen und nochmal betonen, wie gerne du dort gearbeitet hast.

Den größten Teil hast du schon geschafft, indem du beim Arbeiten einen guten Eindruck hinterlassen hast. Durch die Wartezeit musst du jetzt eben durch, da hilft nix. Viel Erfolg!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du hast eine gute Chance aber er legt sich noch nicht fest.
Wir hatten bei uns auch immer Praktikannten,aber währed des Praktikums wurde damal von den zu betreuenden Lehrern immer gesagt noch keine Zusage zu machen erst sollen die wieder in die Schule und den Kopf richtig frei bekommen.

Wir haben oft versucht von den Praktikanten welche zu bekommen ,wenn einer an einer Stelle gut ist ist er das woanders auch,

Mit freundlichem Gruß

Bley 1914

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

So wie du das darstellst, hört sich das alles recht vielversprechend an. Ich denke schon, dass du eine gute Chance auf den Ausbildungsplatz hast, da sie dich und deine Arbeitsweise durch das Praktikum bereits kennenlernen konnten. Jedoch würde ich mich nicht darauf verlassen und sicherheitshalber noch nach ein paar Alternativen suchen, falls es mit dieser Ausbildung doch nichts werden sollte. Bleib einfach weiterhin optimistisch, dann klappt das schon.

Ich drücke dir die Daumen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Er hat sich eben Ende Februar als Entscheidungszeitraum festgesetzt und da hilft alles Jammern nichts. Hier ständig nachbohren durch Anrufe käme nur sehr negativ rüber. Du kannst nur abwaren, denn dein Interesse hast du ja signalisiert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Keiner ist perfekter für den Beruf als ich. Habe es aber auch sehr schwer. Bin bereits 35. Ja du musst warten. Was anderes bleibt dir nicht übrig. Mein Steckenpferd und das hat mein Hausarzt auch bestätigt ist die Allgemein und Innere Medizin.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?