Ausbildungsplatz, trotzdem noch zur Schule?

2 Antworten

Du bist bis zum 18. Lebensjahr schulpflichtig.

Dein Ausbildungsbetrieb wird sicher nicht begeistert sein, zu hören, dass du dich jetzt ein paar Monate ans "Nichtstun" gewöhnen willst.

Was spricht denn dagegen, das Schuljahr ordentlich zu beenden?

Eine "Krankschreibung" erscheint dann auf deinem Abschlusszeugnis mit einer Menge Fehltagen. Außerdem wirst du keinen Arzt finden, der dich mehrere Monate "krank schreibt"

Ich habe mich bereits mit einem Zeugnis der 10. beworben und wurde angenommen.

0
@fernwehx

Du weißt aber schon, dass man sich in den ersten 4 Monaten jederzeit von dir trennen kann?

1

Weshalb?

0
@fernwehx

4 Monate Probezeit. In denen können beide Seiten "ohne Angaben von Gründen" den Vertrag aufheben.

1

Nein. Bis zum 18 Lebensjahr bist du schulpflichtig. Je nach Bundesland kannst du aber auch durch einen Freiwilligendienst die Schulpflicht erfüllen.

Es kommt nicht gut bei deinem zukünftigem Ausbilder an, wenn du jetzt gar nichts machst und einfach so abbrichst

Ich würde bereits angenommen und muss kein weiteres Zeugnis vorlegen, bitte ordentlich lesen.

0
@fernwehx

Keine Angst, ich bin des "ordentlichen" Lesens mächtig. Du musst nicht frech werden... Dennoch wirst Du im Personalbogen Angaben  über deine Vergangenheit machen müssen. Für Dich bleibt  ohnehin nur mein Tipp mit  dem FSJ, da die  allgemeine Schulpflicht greift.  Dass es Dir derzeit sinnlos erscheint, die Schule bis zum Sommer weiterzubesuchen, kann man sich vorstellen.

Vergiß aber nicht: Es kann  dir jederzeit passieren, dass Du in der Probezeit gekündigt wirst. Ein lückenloser Lebenslauf schadet nicht...

1

Handwerkskammer Beitrag nach GewerbeABmeldung?

Guten Tag, da ich einen dauerhaften 4 monatigen Aufenthalt im Krankenhaus als Begleitperson von meinem extrem Frühgeborenen Baby (15.09.2017)hatte, konnte ich persönlich erst verspätet mein Gewerbe auf dem Amt abmelden. Ende Januar 2018 konnte ich auf dem Amt dann rückwirkend mein Gewerbe zum 10.11. 2017 abmelden (ab da hatte ich keine Einnahmen mehr). Dadurch dass auf dem Amt ein Systemfehler vorlag, hatte es noch mal einige Zeit gedauert bis ich dann endlich diese Abmeldung schriftlich in der Hand hatte und konnte sie dann erst Ende Februar 2018 an die Handwerkskammer schicken. Der Handwerkskammer erklärte ich diese Umstände. Nun hat mir die Handwerkskammer aber trotzdem noch den Beitrag für Januar und Februar 2018 berechnet. Ist dies rechtens? Bei meiner Betriebshaftpflichtversicherung ging das ohne Probleme und ab dem Tag der Gewerbeabmeldung 10. 11. 2017 musste ich keine Beiträge mehr bezahlen. Vielen Dank im voraus für die Antworten!

...zur Frage

Schulpflicht mit 18 - WTF?

Angenommen man wird während eines Schuljahres 18, will sich aber noch im selben Schuljahr von der Schule (HöHa) abmelden. Muss man dann an der Schule bleiben, weil man mit dem erreichen der Volljährigkeit für das Schuljahr wieder Schulpflichtig geworden ist??

...zur Frage

Schulpflicht mit Praktikum umgehen?

Hallo liebe Gutefrage.net Community, Ich besuche grade ein Berufskolleg in NRW und bin dort im ersten Jahr meines Fachabiturs. Mein Problem ist dass ich mir den Beruf den ich ausgesucht habe ganz anders vorgestellt habe und sehr unzufrieden mit diesem bin. Deswegen will ich die Schule abbrechen. Da ich 2018 eine Ausbildung als Krankenpfleger machen möchte und noch nicht volljährig bin, wollte ich mal fragen ob ich bis dahin mit Praktika oder ähnlichem in dem Bereich die Schulpflicht überbrücken/umgehen kann. Falls es jemanden interessiert das Krankenhaus meiner Wahl ist sehr unterbesetzt und somit wäre ein Ausbildungsplatz so gut wie garantiert. Und nein, bevor jemand es sagt, ich werde mein Fachabitur hier auf gar keinen Fall beenden.

MFG

...zur Frage

Erst zum neuen schuljahr in die Schule, aufgrund freiwilligen wiederholens?

Hey,

zurzeit bin ich in der Q1, aufgrund eines gesundheitlichen Problemes fehle ich des öfteren, weswegen ich freiwillig wiederholen möchte, ich bin bereits volljährig muss ich trotzdem das schuljahr noch in die Schule oder kann ich das so machen, dass ich erst zum neuen gehe?

danke im vorraus

...zur Frage

Wie kann ich eine höfliche Frage stellen?

Ich habe mich  um einen Schulplatz für das kommende Schuljahr 2017/2018 angemeldet. Aber ich habe noch keine Antwort bekomme, ob ich an der schule teilnehmen kann, deshalb würde ich gerne ein Email an sie senden. Und nun meine Frage ist (wann erhalte ich die Antwort) Aber höflich

...zur Frage

Von der schule abmelden wie?

Ich besuche eine weiterführende schule und bin volljährig. Ich bin zwar schon im letzten jahr doch will nicht mehr hin. Ich möchte mir eine arbeit suchen und mein abi nachmachen. Wie kann ich mich bei meiner schule abmelden?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?