Ausbildungsplatz in anderer Stadt ab sofort - wo wohnen?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Suche nach einer Wohnung, WG, möbiliertes Appartment o. ä. im Internet oder Zeitungen! Es gibt viele günstige WG-Zimmer oder 1-Zimmer-Wohnungen, die sich ein Azubi auf jeden Fall leisten kann.

Da du bis zum 1.5. wahrscheinlich noch nichts gefunden hast, musst du wohl erstmal hin und her pendeln.

Die Arbeitsagentur hilft dir sicherlich bei der Suche. Dort kannst du dann anschließend auch BAB (Berufsausbildungsbeihilfe) beantragen. Außerdem hast du noch Anspruch auf dein Kindergeld und Unterhalt der Eltern.

Mehr Infos:

http://www.arbeitsagentur.de/nn_27986/zentraler-Content/A07-Geldleistung/A072-berufliche-Qualifizierung/Allgemein/Berufsausbildungsbeihilfe-BAB.html

Entweder du pendelst die erste Zeit mit Auto/Bus/Bahn oder du suchst dir auf die Schnelle eine kleine Ferienwohnung/ ein Zimmer/ Hotel oder du steigst in einem Jugendwohnheim oder Jugendherberge ab. Und nebenbei musst du dich dann um eine richtige Unterkunft kümmern. Möglicherweise bezahlt dir das Amt erstmal deine Bleibe oder du musst BAB beantragen oder eben deine Familie um Unterstützung bitten.

Je nach dem wie weit die Strecke ist, ob du ein Auto + Führerschein hast, wie gut die öffentlichen Verkehrsmittel sind.

In welcher Stadt fängt kurz vor den Sommerferien, bitte schön, eine Ausbildung an????

Ausbildungsbeginn ist Juli bis September! Je nach Ferienlage!

Ardnas17 25.04.2012, 15:35

Im Ernst, solche Ausbildungsplätze gibts! Meine Cousine hat auch Anfang April mit ihrer Lehre begonnen!

0
Ardnas17 25.04.2012, 15:41
@user1245

Meine Cousine hat ihre Lehrstelle in Berlin und sie durfte sich sogar aussuchen, ob sie jetzt im April anfangen will oder erst im Herbst...

0

Dann fährst du erst mal jeden Tag die Strecke zur Arbeit,a uch wenn es mühselig ist. Oder du nimmst dir ein sehr billiges Pensionszimmer und suchst weiter.

Was möchtest Du wissen?